Frage von Maria3103002, 72

Heute zu viel gegessen. Gestern zu wenig. Ist es jetzt ausgeglichen?

Hallo, Ich hab heute zu viel gegessen ca. 1600 Kalorien Normalerweise esse ich nur 1200. Ich weiß es ist etwas wenig aber ich arbeite dran mich langsam zu steigern. Ich hab aber gestern nur ca. 700 gegessen. Ist das somit ausgeglichen? Also das ich heute so viel und gestern so wenig gegessen habe. (ICh hab unbeabsichtigt gestern so wenig gegessen) Lg

Antwort
von Vivibirne, 29

Eigentlich ist das voll gut :)
Man legt auch bei diäten cheatdays ein damit der stoffwechsel nicht einschläft :) als ich wegen der magersucht in die klinik kam nahm ich bei 2500 kcal die ersten wochen ab...

Antwort
von CATFonts, 36

Im Gegenteil, gelegentliches "Über die Strenge schlagen" und richtig zulangen ist sogar gut, denn es entspricht dem, was die Menschebn seit Millionen Jahren natürlich hatten, Es gab eben nicht jeden Tag einen Jagterfolg, wenn aber, hat man sich, damit nichts verkommt den Magen richtig voll gehauen.

Das bedeutet ja für den Körper: die Zeiten mit minialer Versorgung sind kein Zeichen einer Notzeit, sondern schlicht die Lücken in sonst erfolgreicher Jagtzeit, und es kommt eben auch reghelmäßig mal etwas mehr, dadurch fährt der Körper nicht in den Sparmodus herunter, um eine längere Zeit mit minimaler Ernährung zu überstehen, und versucht dann nicht, aud geringer Nahrungsmenge trotzdem Reserven anzulegen.

Antwort
von sukuum, 26

man kann 5 mal am tag kleine portionen essen das ist schon besser als nur drei mal.

vitamin C verliert nach 4 stdunden seine wirkung und du brauchst neues. es gibt auch kapseln die es über den tag frei geben aber ich glaub das ist übertrieben. villeicht bei krankheit anzuwenden

nur ein beispiel zu deiner frage.

Antwort
von Soeoeoeoeren, 25

Ich hoffe inständig, dass du Kilo-Kalorien meinst, weil sonst ist beides deutlich zu wenig. Wenn du mal einen Tag zu wenig ist, ist das kein Problem, da dein Körper vielleicht nicht ganz so leistungsfähig ist, aber sonst macht dem das nicht aus. Das einen Tag später ausgleichen kann man zwar nicht, aber 1600 kcal sind ein guter Wert, deshalb ist auch das kein Problem :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community