Heute PC normal ausgeschalten. Nach ein paar Stunden wieder eingeschalten. Nun kann ich in der Taskleiste nichts mehr aufrufen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast Du schon einen richtigen "Neustart" gefahren?  -  Wenn das nichts bringt, müsste eine Systemwiederherstellung helfen, bei der ein Wiederherstellungspunkt auszuwählen ist, der zeitlich eindeutig vor dem Auftreten dieser Macke liegt. Siehe auch:  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Weg von Julian2T nicht funktioniert, musst du mal versuchen mithilfe der Windows Disk das Startmenü wiederherzustellen. Findet man unter den Reparaturoptionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes musst du den Task-Manager öffnen. Geh' nun auf "Prozesse" und Klicke mit einem Rechtsklick auf "Windows-Explorer". Nun drückst du im Menü auf "Prozess beenden" oder "Prozess beenden". Jetzt drückst du die "Windows-Taste"  und "R" und gibst das Wort "explorer" ein und drückst die "Enter-Taste". Nun sollte deine Taskleiste wieder normal aussehen/funktionieren. .)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von calaski
02.09.2016, 03:41

hab irgendwas falsch gemacht.....ganze Taskleiste ist weg!!!

0

Was möchtest Du wissen?