Frage von esma1905, 58

Ich werde ab heute Kontaktlinsen tragen, ist es schwer, sich dran zu gewöhnen?

Also, ich werde wahrscheinlich auf harte Linsen wechseln .

Aber ich habe Angst, weil ich mir nicht so vertraue. Also ich habe Angst, dass ich die Linsen fallen lasse oder irgendwo draußen verlieren könnte.

Wie stabil sitzt die Linse im Auge?

Und nehmen wir mal an, ich geh in den Freizeitpark und will auf eine Achterbahn - kann die Linse dann rausfliegen?

Und darf ich mich am Auge überhaupt noch kratzen?  Also auch am Tränensäckchen ... ?

Und ist es wirklich sehr schwer, sich an die Linsen zu gewöhnen ?

Antwort
von canstyl044, 22

ich trage auch harte Linsen und muss sagen dass es für mich am Anfang schwer fiel sie zu tragen, da ich davor nie welche hatte. Zu Anfang trug ich sie nur ein paar Stunden, da mehr einfach nicht ging. Mir fiel es außerdem schwer geradeaus zu schauen, da meine Augen sofort so ein unangenehmes Gefühl bekamen. Ich habe nun meine harte Linsen seit etwa 10 Monaten und kann sie heutzutage den ganzen Tag über tragen, ohne jegliche Probleme

Kommentar von esma1905 ,

Danke ❤️

Antwort
von euphonium, 24

Hallo esma1905  da Du Dir die Contactlinsen sicherlich bei einem Fachmann anpassen läßt, wirst Du sehr gut beraten werden und lernst das Einsetzen und Rausnehmen.
Natürlich ist das Fremdkörpergefühl stärker, als bei weichen Linsen, aber die Sauerstoffzufuhr ist wegen dem größeren Abstand besser.
Das Tragen von harten Linsen sollten von Tag zu Tag verlängert werden.

Kommentar von esma1905 ,

Oki ja ich war gestern beim Arzt und wir haben auch schon Probe Linsen bestellt aber ich wollte noch mal fragen was die anderen darüber denken

Antwort
von muschmuschiii, 27

Ich trage seit ewigen Zeiten harte Kontaktlinsen und würde diese auch nie gegen diese "Glibberdinger" tauschen.

Die fliegen nicht bei jeder Gelegenheit raus: ist mir in den vielen Jahren noch nie passiert. Man braucht ein wenig Eingewöhnungszeit; ok ...... sie sind einfacher im handling und unkomplizierter. Ich bin sehr zufrieden damit!

Kommentar von esma1905 ,

Oki Dankeschön

Antwort
von Aerys, 30

Ich hab seit 6 Monaten Kontaktlinsen. Rechts -0,75 und Links -2,00. Hab zuhause immer eine Brille an, in der Schule etc. Kontaktlinsen. Die ersten paar male sind nervig oder schwierig, aber jetzt kann ich meine extrem leicht einsetzen oder rausnehmen.

Im Normalfall sitzen die extrem gut fest im Auge, außer man spielt irgendwie im Auge rum etc. Selten fallen die raus bei Achterbahn etc

Am Auge darfst du kratzen, außer du fasst dir direkt in die Pupille oder verschiebst das Auge.

Ist eine normale Gewöhnungssache, aber lohnt sich für Leute die nicht gerne eine Brille tragen. 

Pass auf das du die Kontaktlinse nicht zu hoch setzt, sonst läuft sie dir übers Auge und du musst sie runter ziehen. Klingt ekliger als es ist.

Hochachtungsvoll

Aerys

Kommentar von esma1905 ,

Hahahaha Dankeschön ❤️

Antwort
von salinaa, 17

Schon etwas gewöhnungsbedürftig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community