Frage von IchBins994, 51

Heute ist und hab echt angst?

Hey also heute ist elternsprechtag bin nicht dabei und sitze zuhause wie auf kohlen hab echt schiss was soll ich machen um mich zu beruhigen

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 18

Elternsprechtag an einem Feiertag?

Wovor hast denn genau Angst?

Schlechte Noten? Ist irgendetwas vorgefallen was deinen Eltern erzählt wird?

In beiden Fällen hättest du es bereits vorher deinen Eltern "beichten" können. Wenn sie es durch jemand anders erfahren, fällt die Reaktion meist schlimmer aus.

Ich würde mich jetzt erstmal ablenken und dann die Reaktion abwarten.

Wenn schlechte Noten der Grund sind sag, dass dir die Themen diesesmal nicht so lagen und versprich dass du dich nächstesmal besser vorbereiten wirst. Passieren kann dass jedem mal. Wenn du häufiger schlechte Noten schreibst, solltest du evtl. Nachhilfe nehmen.

Wenn irgendetwas vorgefallen ist, sag dass du bereits eingesehen hast, dass es nicht in Ordnung war und versprich dass es nicht wiedervorkommt. Man wird dir schon nicht den Kopf abreißen.

Wenn nichts vorgefallen ist und deine Leistungen in Ordnung sind, brauchst du dir überhaupt keine Gedanken machen.

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 18

Heute am Feiertag? Mein Kollegium würde meutern, wenn unser Chef uns da einbestellen würde...

Übrigens  die 10 min, die wir pro Kind als Gesprächszeit haben, sind nicht so wahnsinnig viel. Da kann man nicht viel Schlimmes erzählen.Die  wirklich schlimmen Fälle bestellen wir zu extra Gesprächsterminen, wo wir länger Zeit für die Eltern haben. Also keine Angst, so schlimm wird´s nicht werden.

Kommentar von IchBins994 ,

Oh gut heute ist bei euch feiertag? Komisch naja du lebst vermutlich in deutschland

Kommentar von chog77 ,

Ja, heute ist "Tag der Deutschen Einheit" unser Nationalfeiertag - aber den feiern Österreicher oder Schweizer an anderen Tagen ;)

Ne, wirklich schlimme Dinge erzählen wir Lehrer nicht am Elternsprechtag. Es geht da meist nur um den gegenwärtigen Notenstand und das generelle Arbeitsverhalten  - beides sollten deine Eltern eigentlich in etwa wissen, da sie deine Klassenarbeiten gesehen haben sollten und auch wissen, ob du deine Hausaufgaben machst.

Antwort
von Qochata, 17

tee trinken und dick & doof gucken. tee = magie

Antwort
von zockerle2365, 35

Schau einen Film um dich abzulenken :-)

Antwort
von ScienceFan, 6

Leute... Sie kann auch in Österreich oder der Schweiz wohnen...

Naja was soll schon groß passieren? Vor was hast du Angst? Lehrer erfinden meistens nichts dazu..

Kommentar von IchBins994 ,

Danke das du es sagst es lief alles gut hab mir grundlos sorgen gemacht

Antwort
von kiol89, 21

Tee trinken.Schönes Buch lesen, Baden, Musik hören. Hab sonst auch nen guten entspannungssender für dich. Warum oder wo vor hast du angst?

Antwort
von MrMuffin1, 15

Wen juckts was die Lehrer über dich erzählen? Solange du gute Noten hast ist alles easy.

Antwort
von sternenmeer57, 25

zum Feiertag ?

Kommentar von adabei ,

Auf GF gibt es nicht nur deutsche Schüler.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten