Frage von AsianHomie, 57

Heute hab ich im Fischladen zusehen müssen, wie ein Fisch extra wegen mir erschlagen wurde, hab jtz voll das schlechte Gewissen, bekomme ich schlechtes Karma?

Der Fisch wäre nicht erschlagen und hätte weiter leben können, hätte ich es nicht gekauft

Antwort
von Dosenrosen, 20

Wenn ihn jemand anderst gekauft hätte, wäre er für diesen getötet worden.  ;-)

Außerdem, hast du ja vorher auch schon Fisch und Fleisch gegessen, schuldig musst du dich deswegen nicht fühlen. 

Aber ich hoffe, du siehst deshalb jetzt Fleisch und Fisch als etwas besseres an und nicht für selbstverständlich oder "ach, weg damit". 

Antwort
von Nube4618, 11

Der Unterschied zu deinen anderen Fisch oder ev. Fleischkäufen besteht lediglich darin, dass du jetzt mal zugesehen hast. An der Tatsache dass Tiere getötet werden bevor man sie zum Verzehr kauft ändert das gar nix. 

Also müsstest du ja generell ein schlechtes Gewissen haben? -> Vegetarier werden?

Antwort
von Fantho, 3

Der Fisch dient als Nahrung - dem Mensch und Getier. Dies ist seine Aufgabe (neben der Fortpflanzung)...

Was Du machen kannst, ist, diesem Fisch Deinen Dank auszusprechen, dass er sich Dir als Nahrung zur Verfügung gestellt hatte...

Ein Karma erhältst Du aber deswegen noch lange nicht, da Du den Fisch zum Erhalt Deines Lebens gekauft hattest...

Ein Jäger, der den Bestand von kranker und übermäßiger Population befreit um diesen im Gleichgewicht zu halten, erhält auch kein Karma, während

zB Wilderer und (Treib)Jäger Karma erhalten, wenn sie Tiere aus zB Gründen der Kommerz töten...

Gruß Fantho

Antwort
von Turbomann, 10

Bist du sicher, dass dein Karma ohne Fragen besser ist?

Mach dir mal keine Gedanken. Wenn du den Fisch nicht gekauft hättest, dann hätte es ein anderer getan..Der Fisch hätte auch so daran glauben müssen.

Antwort
von nowka20, 3

nein, bekommst du nicht, denn jede art muß etwas von ihrer substanz abgeben, damit die nächsthöhere art leben kann (nahrungskette)

Antwort
von Aaronstyle22, 6

Hallo,
mach dir keine Vorwürfe. Der Fisch wäre eh früher oder später wegen einem Gast gestorben. Und auch nur weil man sieht, wie ein Tier getötet wird, bringt es auch nichts, wenn man Vegetarier wird.

MfG

Antwort
von derbas, 11

Jedes Tier, das du zum verspeisen kaufst, wird wegen dir getötet.
Wenn dir das was ausmacht ist die einzige Lösung, Veganer zu werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten