Frage von nonamegirl133, 56

Heute Geschichtsklassenarbeit bitte helft mir?

Heii Leute ich schreibe heute 1 Klassenarbeit im Fach Geschichte und habe einfach keine Ahnung... Ich habe es versucht zu lernen, aber es ist soo kompliziert, ich verstehe es einfach nicht. Könntet ihr mir bitte es einfacher erklären? 😞 Die Themen sind: •Wie die Römer gelebt haben (Villa, Insula) •wie groß das Römische Reich war •wie das Verhältnis zwischen Christen und Römern war •Untergang des Weströmischen Reiches erklären können •wer Bonifatius ist •wie Karl der Große sein Reich regiert hat

Antwort
von jo50968, 19

Hier ein Spickzettel: 

1) wie die Römer lebten: wohlhabende Römer lebten in eigenen Häusern, einer Villa, die um einen Innenhof mit kleinem Garten herum gebaut war. Ärmere Römer lebten in Wohnblocks, Insula genannt, mit bis zu 6 oder 7 Stockwerken. Die Häuser waren oft aus Lehm und mit viel Holz erbaut, weshalb sie durch Wasser und Feuer gefährdet waren.

2) die Größe des römischen Reiches: in seiner größten Ausdehnung umfasste das römische Reich Süd- und Westeuropa, Teile Britanniens, Germaniens und des heutigen Balkans, sowie Nordafrika, den Nahen Osten und Kleinasien. In Kilometern in Nord-Süd-Richtung 3000 km,
in West-Ost-Richtung 3500 km

3) Verhältnis zwischen Christen und Römern: anfangs schlecht, weil die Christen die göttliche Verehrung des römischen Kaisers ablehnten, später dann aber Staatsreligion

4) Untergang des weströmischen Reiches: Als Gründe für den Untergang gibt es viele Theorien: : a) innere Faktoren (z. B. moralische Dekadenz, religiöse und soziale Umbrüche, Bürgerkriege) und / oder b) äußere Faktoren (Germanen, Hunnen, Perser)

5) Bonifatius war um 700 herum ein christlischer Missionar und Kirchenreformer. Man nennt ihn den Apostel der Deutschen. Die Missionsreisen des Bonifatius darf man sich als Expeditionen vorstellen, auf die er sich mit Kriegern, Handwerkern und größerem Gefolge begab, um in ganz Deutschland Klöster zu gründen und die Menschen zum Christentum zu bekehren und zu taufen

6) Wie Karl der Große sein Reich regierte: er reiste unablässig auf dem Rücken der Pferde kreuz und quer durch sein Reich – von Pfalz zu Pfalz. Dort wurde Hof und Gericht gehalten sowie kontrolliert, ob die vereinbarten Steuern an den König auch tatsächlich geleistet wurden.

Viel Glück

Kommentar von Dahika ,

Wie kann man nur Faulheit so unterstützen?

Antwort
von TUrabbIT, 26

Da bist du ja früh dran. 

Schau dir Dokus auf youtube dazu an, schneller und besser kann es hier keiner in dem Umfang erklären.

Antwort
von Dahika, 10

Heute. Etwas spät zum Lernen, oder? Sogar zu spät, um hier nachzufragen. Hol dir eine Sechs ab und lerne aus dieser Erfahrung.

Antwort
von dieLuka, 15

Gib die fragen doch mal bei Google ein. Da bekommst du bestimmt ein paar treffer. http://www.kidsnet.at/sachunterricht/rom_wohnen.htm

Je nach benötigter Tiefe musst du dich da aber auch mit etwas komplexeren Quellen beschäftigen als der die ich dir grade mal rein gepackt habe.

Kommentar von Dahika ,

und das alles heute noch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community