Frage von Halloooo00, 38

Heute Abend, oder morgen am Morgen lernen?

Ich muss noch für die Arbeit lernen. Soll ich jetzt ins Bett und morgen früh lernen oder heute?

Antwort
von rosesareread, 20

Wenn du noch gar nichts gelernt hast bis jetzt dann aufjeden Fall am Morgen, dann sind die Erinnerungen noch frischer

Antwort
von DesbaTop, 24

Ich würde 1 Tag vor der Klausur nicht mehr lernen, damit das, was du bisher gelernt hast auch im Kopf bleibt und du keinen Blackout hast :)

Antwort
von freenet, 15

Lerne heute noch. Erstens kannst Du jetzt sowieso noch nicht schlafen und es wäre somit vertane Zeit. Und stelle Dir vor, Du würdest morgen verschlafen und keine Zeit mehr finden, um noch einmal in Deine Unterlagen zu schauen, das Chaos wäre grenzenlos. Gutes Ergebnis bei Deiner Arbeit wünsche ich Dir.

Antwort
von Antwortster420, 11

du solltest selbst entscheiden wann du lernst.

Antwort
von Bobby66, 19

Also heute abend lernen - vor dem Schlafengehnen - und morgen bestenfalls wiederholen. Auf den letzten Drücker zu Lernen funktioniert oft nur bedingt, da die Infos ja im Langzeit- und nicht nur im Kurzzeitgedächtnis landen sollen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten