Frage von sheldor1001001, 26

Heteroarmoate?

Sind Stoffe, z.B Phenol oder Brombenzol Heteroaromate?

Antwort
von StormRider00, 16

Hallo sheldor1001001,

Heteroaromaten sind zyklische Moleküle die aromatische Eigenschaften (Hückel-Regel) besitzen und mindestens ein nicht-Kohlenstoffatom (z.B. Stickstoff oder Sauerstoff) in der Ringstruktur haben. Bespiele sind Pyridin und Pyrimidin.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Expertenantwort
von mgausmann, Community-Experte für Chemie, 8

Nein, beides nicht, da bei beiden Stoffen das Heteroatom nicht teil des aromatischen Systems ist...

Antwort
von bartman76, 1

Nein weder Brombenzol noch Phenol gehören zu den Heteroaromaten. Dafür muss das Heteroatom Bestandteil des Ringes sein (unter BErücksichtigung der Hückel-Regel).

Also zum Beispiel Furane oder auch Anilin.

Bei deinen Beispielen wurden lediglich H-Atome durch entsprechende Gruppen bzw. Atome substituiert.

Antwort
von theantagonist18, 23

Nein.

Kommentar von sheldor1001001 ,

Was bezeichnet man denn als Heteroaromate, nur Stoffe in denen ein Fremdatom im Ring selbst ist, statt einem Kohlenstoff?

Kommentar von theantagonist18 ,

Richtig. Beispielsweise wenn eine C-H Gruppe vom Benzol durch ein N ersetzt wurde, dann hast du Pyridin, einen Heteroaromaten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community