Frage von Missesjackson, 64

Herzschmerzen werden unerträglich?

Hallo und gute Nacht,

ich brauche mal euren Rat.

und zwar fällt mir seit längerer Zeit auf, wenn ich im Bett liege und aufstehe um z.b den Fernseher aus zu machen & ich am Fernseher angelangt bin - ein schreckliches Drücken am Herzen bekomme und einen Schmerz, mein Herz muss dann einige male ganz schwer und mit aufwändiger kraft schlagen - dass ich mich erst mal nicht bewegen kann und schwer Luft bekomme. Nach paar Sekunden geht es wieder, aber dass ist doch nicht normal?

Zu dem kommt dass ich seit Monaten schlafprobleme hab, ich schlafe viel zu viel bzw. zu oft/lang & bin danach noch müder als zuvor..

Ein verwandter ist letztens an einem herzstillstand gestorben und will daher sehr vorsichtig sein..

Werde auch noch zum Arzt damit gehen, aber vielleicht könnt ihr mir was drüber erzählen..

Antwort
von FlorianBln96, 37

Schnell damit zum Arzt gehen und dann durchchecken lassen: großes Blutbild, EKG, 24 h Blutdruck messen usw. 

Antwort
von Barbdoc, 31

Um hier eine auch nur andeutungsweise sinnvolle Antwort zu geben, müßte man viel mehr von dir wissen. Wo genau sind die Schmerzen? Hast du die Schmerzen auch bei Belastung? Wie alt bist du? Hast du in der beschriebenen Situation schon mal deinen Puls gezählt? Wie schnell war er? Regelmäßig? Nimmst du irgendwelche Medikamente ein? Und, und, und? Du kommst um eine cardiologische Diagnostik nicht herum. Daß ein Verwandter am Herzstillstand gestorben ist, braucht dich nicht zu beunruhigen. Die meisten Menschen sterben an einem Herzstillstand. Alles Gute B.

Antwort
von WosIsLos, 28

Mögliche Ursachen > Abhilfe:

- Psychsomatisch > Psychotherapie

- Herzschwäche Stadium III > Kardiologe

- Bewegungsmangel > Sportprogramm

- Mineralienmangel > Magnesium Granulat trinken


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community