Frage von DirectionFreak, 159

Herzschmerzen nach einem Schreck?

Meine Mutter hat mich gefragt ob ich Eis möchte und ich habe ja gesagt.
Ohne Vorwarnung hat sie das Eis auf mich geschmissen und ich habe mich richtig heftig doll erschreckt und habe jetzt schon die ganze Zeit dolle Schmerzen links im Brustkorb Bereich.
Wenn ich ihr das sage sagt sie wieder Einbildung weil ich ja eine Angststörung habe ._.
Ist das normal und geht das wieder weg?

Antwort
von user8787, 119

Das geht wieder weg.

Es gibt Fälle in denen es durch Schock / Schreck zum plötzlichen Herstillstand gekommen ist, aber das passiert sehr selten.

Oft haben / hatten diese Leute bereits ein ( bis dahin unbekanntes ) Herzleiden .

Der Körper steht beim erschrecken spontan unter mega Stress. Die Muskulatur verspannt,  Puls / RR schnellen hoch und Stresshormone werden ausgeschüttet.

Fazit : 

- wir sind hypersensibel und fluchtbereit

Das dann hinterlässt deine Symptome. 

Lenke dich ab, hake den Vorfall ab und die Symptome werden verschwinden. :o) 


Expertenantwort
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 103

Du wirst Dich aufgrund des Erschreckens plötzlich bewegt haben und Dir vielleicht einen Muskel gezerrt haben. Mehr nicht. Das geht wieder vorbei. Ich glaube jetzt ehrlich gesagt nicht, dass es Dein Herz ist, was da verrückt spielt.

Wenn die Beschwerden in den nächsten Tagen nicht weggehen oder sich verstärken, dann kannst Du einen Arzt aufsuchen. Jetzt aber halte ich das nicht für notwendig.

Deine Mutter macht ja merkwürdige Spielchen mit Dir.

Alles Gute

Antwort
von itsmee24, 74

Hallo! Das ist bestimmt nur ein Schock. Warte bis morgen ab und wenn es da dann nicht besser sein sollte, gehe zum Arzt! Viel Glück!

Antwort
von itsmee24, 76

Hallo ! Das ist bestimmt noch von dem Schock. Warte bis morgen ab und wenn es da nicht besser sein sollte, geh zum Arzt. Viel Glück !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community