Herzschmerzen. Habe angst das ich einen Herzinfarkt hatte, wie stark sind die schmerzen wenn man einen bekommt.?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also geh zuerst einmal zum Arzt - die Wahrscheinlichkeit in deinem Alter diese Probleme zu haben ohne Vorerkrankungen sind quasi auszuschließen.
Soweit ich weiß bekommt man so etwas wie "Platzangst" wenn man einen Herzinfarkt hat. Stechen in der Brust - und zwar so extrem dass du sicher nicht arbeiten gehst. Frauen spüren das zum Beispiel auch im Oberarm als Ziehen. Die Anzeichen sind vielfältig aber ein Anzeichen macht noch keinen Infarkt.

Es gibt einige Dinge die das hätten sein können - Muskelverspannungen im Rücken zum Beispiel. Grade wenn du sagst Schmerzen bis zum Kopf. Oder auch Migräne. Es kann vieles sein. Am Besten suchst du dir einen Arzt der dir deine Fragen beantwortet und gehst da öfter mal hin - was auch immer du hast. Du wirst merken, dass es viele Dinge gibt wo man auf den 1. Blick volle Panik schiebt und es ist eigentlich etwas wenig gefährliches.
Mir ist ähnliches passiert - dachte ich hätte einen Schlaganfall und bin nur ruhig geblieben weil ich wusste das kann quasi gar nicht sein. Migräne war die Antwort vom Arzt. Die heftigen Kopfschmerzen danach als Indiz und die gründliche Untersuchung ob es ein Schlaganfall war haben auch mir gezeigt, dass wir wenig wissen über unseren Körper. Der Körper weiß, wenn's gefährlich wird. Dann ist es auch quasi nicht mehr auszuhalten.

Vertrau darauf dass du jung und gesund bist. Geh wegen Unsicherheiten zum Arzt und lass dir das erklären. Dann wirst du was das betrifft sehr schnell ruhiger werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Miss Deinen Puls! Prüfe, ob Dein Herz regelmäßig schlägt und häufiger als 40 Mal in der Minute. Wenn es seltener schlagen sollte, rufe einen Notarzt.

Hast Du in letzter Zeit Stress gehabt? Weißt Du von Dir, dass Du Dir Ereignisse leicht "zu Herzen" nimmst? Erlebst Du Mobbing am Arbeitsplatz? Arbeitest Du körperlich (zu) hart? Das sind Bedingungen, die auch bei gesunder Lebensweise ein Herz zugrunde richten können.

Wenn Du weiterhin unsicher bist, dann gehe zum Arzt und lasse Dich untersuchen.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silvio22021992
03.10.2016, 09:33

wie ich denn puls bei der arbeit messe weiss ich nicht,

habe beim hals denn puls gefühlt und es ist 68 herausgekommen,

Nein das nicht aber hatte sehr viel stress am wochenende.

0

Wenn du einen Herzinfarkt hättest, wären die Schmerzen so extrem, dass du bestimmt nicht zur Arbeit gegangen wärest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann mir jemand Abhilfe schaffen?

Ja, ein "richtiger" Arzt, den du umgehend aufsuchen solltest.

Fragen dieser Art auf GF zu stellen, ist keine gute Idee.

Es gibt hier zu viele "Mediziner" mit unzureichenden medizinischen Fachkenntnissen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?