Frage von Marimaren, 52

Herzrasen!ich weiß nicht weiter!?

Antwort
von Marimaren, 31

Ich war ja schon so oft beim Arzt! Die finden nichts! Außer das meine Herzklappe nicht richtig schließt! Das ist aber nur minimal und nicht die Ursache

Antwort
von MaxBohn, 25

Hallo,

Ruhe bewahren!

Begib dich in den Sichtbereich eines Erwachsenen, für den Fall, dass dir etwas zustößt.

Sollte das Symptom in wenigen Minuten wieder verschwinden, musst du dir keine Gedanken machen, bleibt es jedoch, solltest du einen Arzt aufsuchen.

Mit besten Grüßen,

Max

Antwort
von TheComedian93, 34

http://www.medizin.de/ratgeber/herzrasen-tipps-zur-selbsthilfe.html

Antwort
von Dave18, 30

Hast du vielleicht zu viel Koffein getrunken. Würde mich auf jeden Fall hinlegen und die Füße erhöhen. Wenn es nicht besser wird auf jeden Fall Arzt aufsuchen!

Mfg. David

Kommentar von Marimaren ,

Ich trinke auch keinen Kaffee oder cola :-/ 

Kommentar von Dave18 ,

Keine Ahnung, wie gesagt leg dich mal hin, Füße hoch. Vielleicht wirds besser. 

Kommentar von MaxBohn ,

Um hier kurz Missverständnisse zu klären:

Die Füße nicht erhöht lagern!
Bei einem sehr hohen Puls (tachykardie) ist das Herz schon so oder so überlastet. Führt man nun noch mehr Blut - durch hochlagern der Beine - dem Herzen zu, kann es in eine Art flimmern fallen (ventrikuläre tachykardie). Dies ist dann als Notfall zu sehen.

Die Füße hochlegen führt zu der sogenannten Schocklage, welche man anwenden sollte, wenn das gesamte Blut - aufgrund bestimmter Reaktionen im Körper - in die Extremitäten abgesackt ist. Aber auch nur hier!

Am besten wäre es hier, die Atemwege frei zu halten. Enge Oberbekleidung zu entfernen, um ein tiefes Atmen zu ermöglichen und den Patienten unter ständiger Überwachung zu halten.

Kommentar von Dave18 ,

Und was ist dann bitte beim stehen?? da hat das Herz mindestens gleich viel zutun! Nur kannst du wenn du erst einmal liegst nicht umfallen so wie im stehen!

Kommentar von Dave18 ,

Kann, habe ich geraden nachgelesen, etwas mit zu niedrigem Blutdruck zutun haben. Dagegen soll viel trinken helfen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten