Frage von amasya91, 71

Herzinfarkt hab Angst?

Ich weiß nicht ob es an meiner Angst liegt. Ich hab im Moment einen grippalen Infekt. Außerdem hab ich Schmerzen zwischen der Brust und auch am Rücken. Es ist wie ein starker Stich und kommt zwischendurch einfach. Der Schmerz geht nach ein zwei Sek wieder weg. Ich hab auch schwierigkeiten zu Atmen. Ich muss immer tief einatmen, wenn ich normal atme ist die Luft irgendwie zu wenig. Hinzu kommt meine Angst, Übelkeit, zittern, Schweißausbruch, schwarz vor Augen.

Antwort
von grossbaer, 24

Du solltest nochmal dringend zum Arzt gehen, auch wenn du deswegen schon mal dort warst. Wenn er dich nicht behandeln kann, überweist er dich zum Facharzt oder lässt dich, wenn es nicht anders geht, ins Krankenhaus einweisen.

Antwort
von Schatziiiiiiiii, 30

Mein freund hatte die gleichen Symptome und diese wurden mit der zeit schlimmer weil er sie ignorierte nach paar Monaten  hatte er wirklich einen Herzinfarkt
Das muss trotzdem noch lange nicht heißen das du auch einen bekommst
Geh lieber schnell wie möglichst zum Arzt  

Kommentar von 55555555555555 ,

Das war ein blöder Zufall hatte aber nix damit zu tun

Antwort
von ghasib, 34

Dann würde ich den Krankenwagen rufen. Das kann auch von der Grippe kommen aber sicher ist sicher

Kommentar von 55555555555555 ,

Nein, wenn schon das 116 117.
Braucht man aber auch nicht. Das ist einfach nur eine Verspannung im Rücken

Antwort
von xomelaniexo, 36

Jap das könnten wirklich Symptome für einen Herzinfarkt sein, ruf schleunigst den Notarzt.

Kommentar von 55555555555555 ,

Wenn du dich in dem Bereich nicht auskennst, bitte NICHT kommentieren, danke.

Antwort
von blackforestlady, 71

Auch schon bei Deinem Hausarzt gewesen, dass Du unter einem grippalen Infekt leidest oder Eigendiagnose gestellt. Wenn nicht solltest Du zu einem Arzt gehen und evtl. zu einem Lungenspezialisten hin.

Kommentar von amasya91 ,

Das hat mein arzt gesagt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten