Frage von St3f4nS, 39

Herzbeschwerden oder harmlos?

Guten Abend,

ich war heute wegen Beschwerden mit dem oberen Rücken und Arm bei dem Bereitschaftsarzt. Dort wurde aus "Sicherheitsgründen" ein EKG gemacht. Dort sei wohl die "T-Welle" verändert. Inwiefern habe ich keine Ahnung. Jedenfalls veranlasste der Arzt nach dem EKG sicherheitshalber eine Blutuntersuchung um den "Troponin, Ortho" Wert zu bestimmen. der liegt bei <0,012.

Nach dem Blutergebnis wurde ich dann Nachhause geschickt es sei alles in Ordnung. Dann habe ich mal gegooglet, wofür die T-Welle so steht und was Sie bedeuten kann. Jetzt kann ich nicht mehr schlafen.

Ich weiß nicht, wie die T Welle ist, sein soll oder gehört. Jedenfalls war diese T Welle der Grund diesen Blutwert zu überprüfen um einen Herzinfarkt auszuschließen. Heißt das jetzt mit diesen Blutwerten ist das Herz gesund? Alles ok? Oder hab ich was am Herz?

Antwort
von FeuerwehrMoskau, 22

Ich bin zwar kein Arzt, sondern Busfahrer, aber ich denken es ist harmlos, ich habe des öfteren, im Brust- Rücken Bereich schmerzen, bei mir, waren das immer eingeklemmte nerfen. 

Denn wäre es was schlimmes, hätte der Arzt dich nicht nachhause geschickt :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community