Frage von HerrFrydrych92, 36

Herz stolpern extra Systole?

Ich habe jetzt gerade wieder eine extra Systole, drei mal hinter einander. Mein Kardiologe meinte es wäre nicht gefährlich und mein Haus Arzt letzten Monat auch. Trotzdem beängstigt es mich und weiß nicht wie ich darauf reagieren soll

Antwort
von butz1510, 19

Ich habe das immer mal wieder und nehme es inzwischen einfach nur noch zur Kenntnis, nachdem ich eine Zeit lang in Panik von Arzt zu Arzt gerannt bin und jeder mir gesagt hat, das sei kein Grund, sich aufzuregen. Man muss aber wirklich erst mal realisieren, dass man jetzt eben KEINEN Herzinfarkt bekommt, sondern dass es einfach Doppelschläge gibt und gut. Ich will damit übrigens nicht sagen, dass das von jetzt auf gleich geht. Aber man gewöhnt sich wirklich daran.

Antwort
von Nobs1936, 14

Extrasystolen sind in einem gewissen Rahmen vollkommen normal und müssen dich nicht verängstigen. Sie können sogar mehrmals pro Minute auftreten. Vertrau deinen Ärzten und mach dich nicht verrückt. 

Antwort
von HLauer, 7

Dem Arzt vertrauen! Bei jungen sportlichen Menschen ist Stolpern normal - wenn der Kardiologe alles gut untersucht hat. Echte Probleme müssen natürlich ausgeschlossen werden. Wenn das der Fall ist, spricht es dafür, dass du ein schlanker, sportlicher, junger Mann bist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community