Frage von Luxusratgeber,

Herz hat grad unregelmäßig geschlagen + in dem moment keine luft bekommen normal?

Hallo

ich hatte gerade eine starke anstrenung^^

nunja auf jeden fall war es so das vor dem normalen herzschlag noch mal ein starker kam. das kenne ich zwar bwz. hatte ich schon öfters aber es hat dann immer direkt ohne verzörung aufgehört wo die "anstregung" aufgehört hat. außerdem habe ich das gefühl bzw. es ist so das mir die luft wegbleibt in dem moment wo dieser doppelschlag ist.

diesmal war es aber so das diese unregelmäßigheit die ich normal nur ca. 1 mal im monat habe und diese auch nur unter sehr starken bedingungen direkt kam und immer noch leicht da ist.

was könnte das sein bzw. hat jemand idee? Ich habe mit 12 (jetzt 16) schon mal einen einen ekg wegen starken muskelstechen machen lassen und der war perfekt hat jemand ne idee (außer zum arzt zu gehen) ?

Antwort von varsinbirsin,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nur ein Facharzt kann dir sagen, was Du genau hast. Warum willst Du nicht zum Arzt gehen? Du musst zum Arzt gehen, der Hausarzt wird dich zu einem Kardiologen überweissen.

Es könnte an dem Herzen liegen, aber Mangel an Magnesium kann auch solche Probleme bereiten. Also dir bleibt nichts anderes übrig, als zum Arzt zu gehen.

Antwort von chris250465,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Herzrythmussstoerung evtl.. Ich habe das auch manchmal...so ca. alle 3 Tage...auch ohne Anstrengung. Es ist wie ein Doppelschlag oder schneller Schlag und es ist ein komisches Gefuehl in der Brust wo einem quasi die Luft wegbleibt. Ich sollte auch mal den Arzt fragen.....Vlt. mal ein Langzeit EKG machen lassen.

Kommentar von Luxusratgeber,

Ja genau das ist es. Es fühlt sich nicht besondenr gefährlich an aber halt unormal und man spürt es auch...

Antwort von Holldidi,

Ich selbst hatte so etwas ähnliches ich hatte immer nachts das Gefühl das mein Herz stolpert und bei mir haben sie dann eine starke Herzschwäche festgestellt und ich bekam einen Defi implantiert ohne diesen haben sie mir noch ein Jahr gegeben dann könnte ein Herzstillstand kommen. Mit einer Idee läßt sich soetws nicht beantworten eine klare Antwort bekommst du aber von einem Kardiologen die Untersuchung tut nicht weh aber vor allem hast du Klarheit oder willst du warten bis dein Herz still steht oder der Infarkt anklopft oder der Schlaganfall dich zum Pflegefall macht! Lieber einmal zu oft zum Arzt als einmal zu wenig. Lass dir eine Überweisung zum Kardiologen geben und laß dich dort gründlich untersuchen mit Herzecho, Herzkatheder usw... warte nicht zulange.

Antwort von Schokoladenkind,

Dagegen kannst du nichts machen. Wirklich, geh lieber zu einem Facharzt und lass das vorsichtshalber mal abklären.

Antwort von GreenPingu,

Herzrhytmusstörung!!

sofort zum Arzt!!!!

LEBENSGEFAHR

Kommentar von Luxusratgeber,

stress mal nicht ^^ so lebensgefärhlich kommt es mir gar nicht vor ^^ das würde ich scchon merken zudem kenne ich das ganze ja ...

Kommentar von GreenPingu,

wenn du die Antwort nicht verträgst dann frag nicht.

Mit Herzrhytmusstörungen ist nicht zu spassen.

Leute mit deiner naiven Einstellung bevölkern unsere Friedhöfe............................Tschüss dann

Kommentar von Luxusratgeber,

ok ciao ;D ich geh dann mal sterben war eh schon zeit......

Kommentar von Mabely10,

Hallo, Gute Parade auf GreenPingu. Es liegt heute leider viel im Argen mit der Mineralstoffversorgung. Da kannst Du gut was unternehmen. (Magnesium,Calcium, Kalium)

Kommentar von Mabely10,

Hallo, Gute Parade auf GreenPingu. Es liegt heute leider viel im Argen mit der Mineralstoffversorgung. Da kannst Du gut was unternehmen. (Magnesium,Calcium, Kalium)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten