Frage von roromoloko, 11

Herstellung von Puffern?

Wie viel mol Ethansäure CH3COOH und wie viel mol Natriumacetat CH3COONa müssen in ein Liter Wasser gegeben werden, wenn ein Acetat Puffer mit dem pH-Wert 5 und einer Gesamtkonzentration 0,1 mol/l hergestellt werden soll?

Wie ändert sich der pH Wert bei Zugabe von 5ml einer 1 M Schwefelsäure?

pH = pKs + lg ( A-/ HA )

5 = 4,75 + lg ( A-/ HA )

0,25 = lg ( A- / HA )

10^0,25 = A- / HA

Gesamtkonzentration --> 0,1 mol/l

0,1 mol/l = c_HA + c_A-

0,1 mol/l = c_HA + c_HA * 10^0,25

=> c_HA = 0,036

=> c_A- = 0,064

Soo bis hier hab ich es ja, aber wie mache ich weiter?

Ich muss ja irgendwie auf die Stoffmenge kommen und dadurch auf das Volumen.. Dachte daher zuerst folgendes zu rechnen:

c = n/ V

V = 1l

c = 0,1 mol/l

n = 0,1 mol/l

Komme dann aber auf das falsche Ergebnis..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten