Frage von LollyPop1905, 185

Heroin spritzen?

Kann man sich auch heroin in den Mund unter die Zunge spritzen? Ich frage nur aus Neugier und weil ich mich auch mit diesem Thema beschäftige

Antwort
von VegasEditing, 85

Man kann es intravenös oder intramuskulär Spritzen.

Intravenös ist der übliche Konsum beim fixen, da es sofort ins Blut geht und man den gewünschten Flash erhält.

Intramuskulär ist eher unüblich da es ca. 10-30min dauert bis das ZNS erreicht wird. Zudem wäre der intramuskuläre Konsum nur ratsam wenn es reines H ist. Bei Straßen-H bekommt man zu 99% die schlimmsten Abzesse.

Antwort
von iHateNicknames, 122

Klar, theoretisch kannst du das Zeg überall hinspritzen. Ob es dann da landet wo es "soll" ist allerdings die andere Frage.

Antwort
von user6363, 105

Klar, unter die Zunge falls du die Vene triffst. 

Jedoch bringt es nichts außer unnötige Schmerzen, vielleicht wird dein Mund taub. 

Antwort
von MikeM2601, 103

Wenn da eine Ader ist sollte es funktionieren.

Antwort
von SilentMichelle, 52

Höchstwahrscheinlich wäre es sinnvoller sich Pappen unter die Zunge zu kleben aber Heroin, das spritzen die Leute sich J immer on die Ader damit es direkt in die Blutbahn gerät. Unter der Zunge würde es einen langen unnötigem Umweg machen (wenn es da überhaupt wirkt ) LG

Antwort
von ghostsfr, 101

Hmm also ich weiß nur das man eine Vene finden muss :D 

Antwort
von aXXLJ, 43

Normalerweise werden Venen abgebunden, um das Blut zu stauen und so leichteren Zugang für die Nadel zu schaffen. Wie sollte man das an der Zunge bewerkstelligen?

Der Spruch "Heroin unter die Zunge spritzen" entstammt eher der Legenden-Bildung und hat wenig mit der Realität zu tun. Wenn bei Heroin-Abhängigen die Venen "rar" werden, injizieren sie nicht selten (vor dem Spiegel) ins Halsvenen oder aber in die Leiste.


Antwort
von ersterFcKathas, 108

kann ich beim essen meine zunge verschlucken... nicht das ich das machen willl.... neeee nur aus neigierde

Kommentar von Jessicayyxx ,

man ich wollt das positiv bewerten😣😂😂

Antwort
von konzato1, 73

Da sich an der Unterseite der Zunge zwei "schöne Adern" befinden und Heroin ja in Adern gespritzt wird, behaupte ich mal: Ja, das ist möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community