Frage von selinateuber, 43

Hermes sagt ich hätte die Annahme verweigert?

Hi Leute ne kurze Frage weil ich nichts genaues im Internet finden kann

Ich hatte mir etwas bei h und m bestellt und es kam und kam nicht an ... Dann habe ich das Paket per Internet verfolgt und da stand Paket Annahme verweigert am 05.02.16 um 18.44 Uhr ??? Ich hatte die letze Woche Urlaub und war den ganzen Tag zuhause und es war niemand da ... Ich hab kein Paket verweigert geschweige es geklingelt hat.
Was soll ich tun ??
Ich mein ok es sind nur Klamotten aber bin genervt weil einiges im sale war und ich das jetzt nicht mehr bekommen werde in meiner Größe wer kommt für den Schaden jetzt auf und was kann ich da tun ?? Auser beschweren

Antwort
von Mewchen, 29

Mit Hermes habe ich diese Erfahrung schon öfters gemacht. Außer einer Beschwerde kannst du wohl nicht viel machen. Ich habe damals auch eine geschickt und einen Entschuldigungsbrief bekommen... Wirklich geholfen hat es allerdings nicht.

Kommentar von selinateuber ,

Meinst es bringt was zum Anwalt (hab Rechtsschutz)

Kommentar von Mewchen ,

du kannst es versuchen. Ich würde aber auf jeden Fall vorher eine Beschwerde schreiben und erstmal die Reaktion abwarten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community