Frage von HarmesSuckt, 34

Hermes Paketshop gibt mir das Paket nicht, was tun?

Hallo, Mein Onkel hat mir ein Paket (Inhalt: Kabel) bei Amazon bestellt und an einen Paketshop schicken lassen. Jetzt will mir die Mitarbeiterin das Paket nicht geben, darf sie das eigentlich überhaupt? (Bin minderjährig)

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 13

Mit welcher Begründung geben Sie es dir nicht?
Wenn du das Problem nicht genauer beschreibst, kann man keine hilfreiche Antwort geben ;-)

Kommentar von HarmesSuckt ,

Sie nennt eben keinerlei Begründung. Nur am Rande mit dem, dass ich noch nich 18 bin?

Antwort
von TheAllisons, 23

Natürlich darf sie das, da muss dein Onkel mit, dann gibt es kein Problem

Kommentar von HarmesSuckt ,

aber das Paket ist an mich adressiert?

Antwort
von RasThavas, 14

Was für eine Begründung nennt sie denn? Wenn es an dich adressiert ist, und du dich ausweisen kannst, kann sie dir das nicht verweigern.

Dass du nicht volljährig bist, spielt keine Rolle, du schließt mit dem Shop keine Vertrag ab. Und Pakete und Post darf man natürlich auch unter 18 bekommen.

Antwort
von Manioro, 23

Ist es denn an Dich adressiert?     Lass dir von Deinen Eltern zur Sicherheit eine Vollmacht geben.

Kommentar von HarmesSuckt ,

es ist an mich Adressiert

Kommentar von Manioro ,

Lass dir eine formlose Vollmacht deiner Eltern geben, dass sie dir erlauben, dass du es abholst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten