Frage von xsmileyxx, 37

Herkunft, Vorfahren?

Also ich hab eine Frage, die mich doch schon bisschen länger beschäftigt. Undzwar kommt die eine Seite meiner Verwanten(also ab Oma und Opa gesehen) aus Schlesien, die andere Seite alle aus Preußen. Nun frag ich mich, bin ich jetzt ganz deutsche, halb polin oder doch nur viertel polin...?
Viele meiner Freunde meinen ich sei halb polin, weil ich auch so aussehe.
Vllt kennt sich hier ja jmd aus und würde mir diese Frage beantworten
Danke:)

Antwort
von IhaveAquestI, 15

Also bei mir ist es ähnlich Mine Vorfahren kommen alle aus Preußen!

Wenn du es jetzt rein historisch betrachtest bist du bzw waren deine Großeltern deutsche! Preußen und Schlesien und noch andere teile vom damaligen Kaiserreich Deutschland wurden nach den letzten Weltkrieg an besagte andere Länder abgegeben.

Also um es nochmal zu sagen bist du rein historisch gesehen DEUTSCHE

Kulturell wird es aber eher in die östliche Region eingegrenzt was heißt das dein Äußeres vielleicht osteuropäisch wirkt aber rein historisch bist du deutsche

Letzten Endes ist es aber auch egal was oder woher du kommst denn letztlich bist du ein Mensch!

Antwort
von Vking2, 18

Ich würde 1/4 sagen. Aber du kannst auch 1/2 sagen wenn du beide sprachen sprichst.

Antwort
von ponyfliege, 9

es geht einzig und allein darum, welche staatsbürgerschaft du hast.

vermutlich die deutsche?

nach deinen "kriterien" wäre ich russisch.

und ich frage mich gerade, wie "polinnen aussehen"...

Antwort
von Katzenreiniger, 24

Schlesien wie auch Preußen waren zur Zeit deiner Großeltern deutsch.

Antwort
von walthari, 9

Öhm, ja...ist nicht ganz so einfach...wie bereits erwähnt wurde war Schlesien, Pommern etc. zu der Zeit Deutsch, nach 1945 wurden die Deutschen aus der Region vertrieben oder "polonisiert"...deine Vorfahren waren aber deutsch...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten