Frage von jonger22, 53

Herdplatte putzen?

Wie bekomm ich das sauber? Hab schon alles versucht. Wasser, Schwamm mit dem Mittel wo der Frosch drauf ist etc.

Antwort
von Backfreak88, 7

Du kannst zum putzen deiner Herdplatte einige Hausmittel benutzen. Bestens geeignet ist Backpulver, Spülmaschinen-Tabs oder auch ein Backofenspray. Wie genau die Reinigung geht erfährst du z.B. hier http://backofenexperte.de/

Antwort
von Ingoberta, 22

Es gibt in Drogerieläsen meist Putzsteine z.B. von Dr. Beckmann zu kaufen. Die sind nicht günstig ca. 4 Euro, aber können helfen.

Antwort
von TrudiMeier, 13

Fettlöser und/oder Fettlöser für Eingebranntes (Homann).

Mit dem Fettlöser von Bref einsprühen ein paar Minuten wirken lassen und mit einem Microfasertuch wegwischen, Vorgang ggf. wiederholen.  Das ist ein Teufelszeug. Stahlwolle und Scheuermilch entfernt mit ziemlicher Sicherheit den Schmutz, zerkratzt aber auch die Oberfläche.

Und in Zukunft den Schmutz sofort wegmachen, dann brennts nicht ein.

Antwort
von Indivia, 20

Scheuermilch und stahlwolle, oder mit natron/backpulver/soda versuchen oder backofenspray einsprühen, kurz einweirken lassen, sollte auch gehen.

Antwort
von Barbara58, 12

Akupads oder wie die heißen (Stahlwolle mit Seife drin). Mit ganz viel Wasser und ohne Druck. Damit kriegst Du 100% die Edelstahlringe wieder blank ohne Kratzer.

Antwort
von anti45, 17

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten