Frage von Moritzzzz, 507

Hercules prima 5 licht ?

Hallo , Hab einen hercules prima 5 ohne zündschloss , eins der ersten baureihe , Mit einer ausenligenden zündung. Davon ist ein kabel die zündkerze das andere am rahmen und das andere mit dem blaun kabel vom motor und dem schwarzen kabel verbunden. Aus dem motor kommt noch ein gelbes das mit dem gelben kabel verbunden ist. Und das graue das mit dem rücklich und dem vorderlicht verbunden ist ?

Jetzt meine fragen warum geht das locht nicht habe ich es falsch angschlossen ? Hättte jemand einen schaltplan der passt ?

vViele Grüße

Antwort
von invento, 377

Das gelbe Kabel ist das stromführende Kabel für das Licht.

Das schwarze Kabel ist das Kurzschlusskabel zum ausschalten des Motors.

Das gelbe Kabel muss an den Lichtschalter angeschlossen werden.

Das schwarze Kabel an den Kurzschlussschalter unter der Lampe.

Um die Zuordnung der Stecker zu den Schaltern zu sehen, musst Du die Lampe mal aufschrauben.

Das graue Kabel geht nach dem Schalter zum Rücklicht, die Scheinwerferlampe ist intern angeschlossen.

Kommentar von Moritzzzz ,

also so hab ich es angeschlossen ist ja völlig gleich ob grau und gelb vertauscht sind oder ? werde morgen mal die litzen durchlkingeln evtl kabelbruch

Kommentar von Moritzzzz ,

hallo kann ea sein daa wenn die vordere Lampe kaputt ist die hintere auch nicht geht ?

Antwort
von Moritzzzz, 270

Hallo. Also die kabel haben alle durchgang kann es sein das wenn sie vordere lampe kaputt ist die hintere auch nicht geht ? vViele Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community