Frage von Pcfreak1jimdode, 14

Hercules m4 (mofa) komische Geräusche bei vollgas?

Hallo ich habe eine Hercules m4 mir zugelegt. Ich habe eine neue Kupplung einabuen lassen durch eine Firma, Alles klappt soweit auch bisauf das die Kuppplung also wo man das öl nachfüllen kann sabbert. Was mir auch aufgefallen ist wenn ich vollgas laut Tacho circa 30 Km/h fahre macht sie komische Geräusche fast schon ein ruckeln und der Deckle von der Kupplung wird auch warm nach kurzem fahren. Was mir noch aufiel war das sehr viel rauch aus dem Auspuff kam ich habe 1:50 gemisch.

Hier ist eine Audio Datei um mal sich das Problem anzuhören: https://1drv.ms/f/s!As3Ujt8-7965iLw8e4ldThRxliUnjA

Bei der 12 und 36 sekunde kann mans am besten hören

Antwort
von dfllothar, 10

Auweia, ich vermute daß ein Dichtring zur Kurbelwellenachse durchlässig geworden ist und so der laufende Motor das Getriebeöl absaugt. Daher der starke Rauch aus dem Auspuff.

Bei zu starkem Ölverlust läuft dann auch die Kupplung nicht mehr ausreichend im Ölbad, die Kupplungsscheiben werden trocken und entwickeln dadurch Hitzeentwicklung, die du dann am Deckel außen auch spüren kannst. Die Kupplung an deinem Mofa ist ja eine ausgesprochene " Naßkupplung ".

Das von dir bemerkte Geräusch und gelegentliche Ruckeln kommt dann davon, daß die Kupplung nicht mehr richtig greift.

Das wieder in Ordnung zu bringen erfordert eine fachmännische Bearbeitung in einer kompetenten Werkstatt.

Solltest schon möglichst bald machen, bevor noch ein größerer Schaden entsteht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten