Herbstprüfung in Mathe wie soll ich lernen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde mir an deiner Stelle einen ordentlichen Lernplan erstellen. Schreib also zuerst auf, was du alles lernen musst und plane dann ein, wann du was lernen willst. 

Was mir immer hilft, ist es ein sogenanntes "Merkheft" zu führen, also dort schreibe ich immer wie bei einem Rezept, wie man bei den einzelnen Themen vorgehen muss, beispiele usw..

Frag Freunde/Verwandte etc. ob sie dir eventuell helfen können. Ansonsten kannst du dir auch einen Nachhilfelehrer besorgen.

Was ich dir auch noch sehr empfehlen kann, ist YouTube. Dort findet man so viele gute Videos zum lernen, besonders in Mathe. Der beste Kanal ist meiner Meinung nach TheSimpleMaths. Die haben einen ganzen "SimpleClub", also für fast jedes Fach gibt es einen eigenen Kanal.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Renektor
14.07.2016, 23:25

Dankeschön c:

0

Es kann bei schwierigen Themen sehr helfen, wenn man in Gemeinschaft lernt. Suche Dir jemanden, der gut in Mathe ist (Freunde, Nachbarn, Verwandte) und mit Dir zusammen den Stoff durchgeht und es Dir in Ruhe erklären kann. 

Es gibt auch Nachhilfelehrer, aber die kosten Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?