Frage von JulimausiT, 34

Henna Tattoos im Urlaub?

Ich würde mir gerne in Mallorca Henna Tattoos machen lassen, sticht man die unter die erste Hautschicht, oder macht man das nur auf die Haut?

Antwort
von AuroraRich, 34

Die kommen nur auf die Haut, aber unter Umständen reagierst du da mega allergisch drauf. Ich würde es erst an einer kleinen Stelle testen und wenn dann alles in Ordnung ist, ein größeres machen lassen.

Antwort
von PrincessGaGaLis, 26

Ein Henna "Tattoo" wird nur aufgemalt! 

Es ist eine temporäre Bemalung & hält nur 1-2 Wochen, je nach Wasserkontakt! 

Aber vorsicht bei diesen Straßenkünstlern. Fast alle verwenden Schwarzes Henna mit PPD & Ammoniak. 

Die beiden Stoffe lösen schwere Allergien & Reizungen aus. Was bleibt sind hässliche Narben & wenn es ganz schlecht läuft, reagiert man sogar auf dunkle Kleidung & kann die nie wieder anziehen. 

Egal ob dir der Straßenkünstler erzählt, dass sein Henna harmlos ist - Finger weg! Die sagen das nur so & wissen über die Farbe null bescheid. 

Wenn du dich bemalen lassen willst, dann bitte nur bei richtigen Henna Artistin in einem Studio etc. & die harmloses Schwarzes Henna, Naturhenna oder Jagua Gel benutzen. 

Antwort
von DasMariechen70, 20

man sticht das gar nicht, das wird aufgemalt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten