Frage von NurDerHSV188765, 33

Helmkamera bis 130€?

Suche eine heimkamera fürs Motorrad bis 130€, kann mir da jemand was empfehlen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 19Michael69, Community-Experte für Motorrad, 7

Hallo,

das kommt darauf an, was du damit vor hast und ob und wie du es präsentieren willst.

In Zeiten von HD, Full HD und 4K macht es keinen Sinn, ein Billigteil zu kaufen und die damit gemachten Videos irgendwo öffentlich zu präsentieren.

Das schaut sich keiner an und du selbst ärgerst dich nur über das miese Ergebnis.

Wenn man so etwas vorhat, dann richtig oder gar nicht.

Die Rollei sind nicht schlecht, aber es geht nichts über die GoPro.

Da alle ein Weitwinkelobjektiv haben macht es nichts, wenn die Kamera kein Display hat. Ein paar wenige Versuche und du weißt, wie du die Kamera auszurichten hast.

Viele Grüße

Michael

Antwort
von Pondpad, 21

da gibts nur eins: GoPro. geht bei knapp 120 EUR los

https://www.camforpro.com/gopro-hero/?gclid=CjwKEAjwz4u9BRCbioK3stnBznESJADA75xb...

Antwort
von MrEdge125, 3

Rollei S30 Wifi. Die gibt es im gleich im Set mit Brustgurt und Helmhalterung und alles für ~120€ und macht echt gute Videos. Außerdem kannst du sie vom Handy aus steuern.

Antwort
von christl10, 11

Habe mir von ebay die Rollei Actioncam 410 fpr 89€ gekauft. Die ist besser als eine Gopro für 150€, denn die Rollei hat ein Display, die andere nicht. Wenn ich nochmals die Wahl hätte, würde ich mir die Rollei 400 für 69€ kaufen. Die reicht vollkommen. Hat zwar weniger MP, aber da ich sowieso mit der niedrigsten Stufe filme ist das egal. Die 400er gibt es auch auf Ebay und hat auch ein Display. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten