Hellrote Blutung fast 4 Wochen nach nach Bauchspiegelung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die inneren Narben nach einer Bauchspiegelung wegen einer Zyste sind nach 4 Wochen längst verheilt. Du hast von der OP keine Komplikationen wie Nachblutungen o.ä.  zu befürchten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ungewöhnlich stark blutet und starke Schmerzen auftreten, dann besser zum Arzt. Vielleicht auch noch heute Nacht, falls starker Blutverlust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du zu viel Blut verlierst ab ins Krankenhaus, sonst morgen zum HA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung