Frage von cowfarmer, 427

Helle Flecken... Reizung oder Ausschlag am Haaransatz?

Hallo,

wie man auf den Bildern erkennen kann, habe ich irgendetwas am Haaransatz, eine Reizung und oder Ausschlag. Die Haare sind dort auch dünner und es juckt bzw. fühlt sich gereizt an (leichter aber unangenehmer Schmerz)

Das Problem ist, dass ich das schon ca. 1 Jahr habe, zwischendurch auch beim Hautarzt war, welcher mich mit einer Neurodermitis Salbe abgewimmelt hat. Der nächstmögliche Termin ist dann wieder im November. Da mich mittlerweile immer mehr darauf ansprechen ("Was hastn da?") ist mir das auch unangenehm.

Die Salbe hat btw nichts gebracht. Seit längerem wasche ich meine Haare ohne Shampoo, bzw. wasche die hinteren Haare und lasse das Wasser über den Rücken abfließen. Nichts hat eine Besserung bewirkt.

Ich hoffe jetzt darauf, dass hier jemand die selben Symptome bzw. einen ähnlich aussehenden Haaransatz gehabt hat, beim Hautarzt war und Hilfe bekam.

Gruß

Antwort
von Kompetenzzzz, 345

Ich kenne das problem ein ausschlag zu haben und nicht zu wissen was es ist...ich hatte ein jahr mit einem aehnlichen problem gekaempft und kein arzt konnte sagen was fehlt. Was bei mir geholfen hat... Ich habe ein Professor im Gebiet Haut aufgesucht...der hat das professionell behandeln koennen

Kommentar von cowfarmer ,

Danke für deine Antwort, aber Inwiefern professionell behandelt? Creme? Laser? Ausflug in die Wüste?

Kommentar von Kompetenzzzz ,

Er hat mir eine Creme verschrieben. Ich habe ihn regelmaessig besucht und er hat mir weitere tipps gegebn was heizung etc angeht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community