Frage von SteffiXoxoXo, 30

Helix richtig sauber machen?

Hallo, ich habe seit Mittwoch einen Helix und der hat in der ersten Nacht etwas geblutet. Ich habe es dann versucht etwas sauber zu machen es hat aber sehr weh getan und es hat wieder angefangen ein bisschen zu bluten also ich habe die Blutkruste aussen rum weggemacht.. Jetzt ist das Blut aber noch unter dem Piercing und ich frage mich wie ich das sauber machen soll.. Ich habe angst wenn ich es zu sehr bewege das ich den stickanal verletze und es tut auch noch weh.. Also wie soll ich das am besten wegmachen?

Antwort
von MissMiep, 23

Die Kruste am besten mit lauwarmen Wasser abwaschen (die Kruste aufweichen bis sie sich von selbst löst auf garkeinen Fall mit den Fingern abfummeln) und anschließend mit Octenisept desinfizieren (3x mal täglich reicht) Zu oft und viel desinfizieren ist nämlich auch nicht gut.
Falls du dir wegen irgendwas unsicher bist oder eben zu große Schmerzen hast dann ruf deinen Piercer an und frag den was du am besten machen kannst.

Antwort
von Seanna, 30

Immer wieder mit Octenisept einsprühen. Das sollte es lösen. Sonst zum Piercer damit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten