Frage von xxxlaeaxxx, 29

Helix Piercing/Frage/Hilfe?

Ich habe mir vor etwa 8 Monaten ein Helix stechen lassen und jetzt hab ich es zum zweiten mal gewechselt. Beim ersten mal hat sich mein Ohr entzündet weil ich zu viel von diesem Tenecept (weiß nicht wie man es schreibt) und wir sind dann zum Piercer gegangen und der hat mir mein altes reingemacht. Ich habe es gerade wieder gewechselt. Jetzt ist zwar der Ring drin aber er geht nicht zu. Ich hab auch immer Pech😅. Das Ohr ist ganz rot und ein bisschen heiß aber nicht dick. Soll ich jetzt erstmal das ohr in ruhe lassen und in 1-2 Stunden nochmal versuchen? Habt ihr vielleicht auch schonmal sowas gehabt?

Antwort
von Judiii, 20

Lass das doch beim Piercer wechseln. Der arbeitet hygenisch und schnell.
Kostet maximal 5€

Antwort
von EvelynR, 3

Leider sind diese Ringe sehr schwer zu verschliessen. Kannst sonst nur zum Piercer gehen. Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten