Frage von Joli123, 45

Helix Piercing wechseln oder eher nicht?

Ich habe meinen Piercing schon seit ca 6 Monaten und will ihn wechseln. Hab momentan einen mit einer grauen Kugel und hab jetzt einen (silbernen) Ring gekauft: das Problem ist dass ich ein wenig wildfleisch unten habe und ein wenig hinten auch. Sollte ich wechseln ?

Antwort
von Katharina2903, 13

Tut dein Piercing noch weh?
Wenn ja lass es erstmal noch Ruhen.
Ohrknorpelpiercings brauchen sher lange zum heilen und zicken auch gerne wieder öfters rum.
Meins ist gerade nach 1 Jahr abgeheilt.
Ich empfehle dir vielleicht ein bisschen noch zu warten weil wenn es zu früh raus ist kann es auch noch schlimmer werden ^^

Kommentar von Katharina2903 ,

Achso und habe auch wildfleisch am Helix. Haben viele. Probier mal Tyrosur (Apotheke) oder Teebaumöl. Mein knubbel tut nicht mehr weh aber ist noch zu sehen.

Antwort
von 19Sam98, 28

Wenn dein Wildfleisch nicht schmerzt oder wenn es nicht eitert, kannst du deinen Piercing wechseln. Wenn es dann doch nicht geht, solltest du deinen Alten piercing wieder rein tun und abwarten.

Das Wildfleisch hab ich gehört,kann mit Teebaumöl weggehen, aber ob das stimmt kann ich dir leider nicht sagen :D

Antwort
von Schocileo, 14

Warte lieber bis das Wildfleisch weg ist.

Antwort
von nati981, 27

Ne das würde ich nicht , warte ab wildfleisch ist ziemlich hartnäckig und das sollte erstmal ab heilen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community