Frage von Theterrorkecks, 20

Helix Piercing Vertrag ich es gut?

Ich habe seit 2 Tagen ein Helix. Beim stechen hat es auch geblutet und nun habe ich auch einen blauen Fleck um die Einstich Stelle. Die Pircerin hat zu mir gesagt, dass Wund Flüssigkeit rauskommen wird. Bis jetzt ist aber noch nichts passiert. Es ist auch noch kein Bissen angeschwollen. Vertrag ich das Piercing einfach nur gut oder kommt das alles noch?

Antwort
von Blueberry8886, 10

das hat nach 2 Tagen noch garnichts zu bedeuten. ohrknorpelpiercings brauchen sehr lange um vollständig abzuheilen (6-12monate) und es kann durchaus sein das du sogar die ersten Wochen bestens damit klar kommst und meinst das alles optimal verheilt und es erst dann anfängt zu mucken. Pflege es einfach so wie es dein piercer dir erklärt hat und vermeide jeden unnötigen kontakt, nicht drauf schlafen etc...wenn es irgendwann anfangen sollte Probleme zu machen dann direkt zum piercer und um Rat fragen, da hilft man dir auf jedenfall weiter wenn was sein sollte. mehr kannst du da so auch erstmal garnicht machen außer abzuwarten wie es sich entwickelt :)
was auch sehr sehr wichtig ist: Wechsel auf Keinen Fall den Schmuck während der heilungsphase!! das ist zwar sehr lang und kann auch echt nerven aber damit kannst du dir das ganze piercing versauen wenn du Pech hast....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community