Frage von blumenpferd84, 40

Helix Piercing stechen lassen und alles drumherum?

Also estens habt ihr Erfahrungen mit einem Helix und welche ?? Dann ist das stechen schmerzhaft ?? Also ich weis dass ist eine blöde Frage weil jeder ein anderes Schmerzempfinden hat, aber ich will nur wissen ob das eine schmerzempfindlicherere Stelle ist oder nicht. Dann gibt es ja Ringe und Stecker, man kann aber schon beides tragen oder ?? ^^ Und die Abheilung dauert ja ziemlich lange, 3-6 Monate. Ab wann darf auf die Stelle wieder Wasser kommen bzw ab wann darf man wieder ins Schwimmbad etc ?? Wie viel kostet das stechen ca ?? Schreibt auch gerne noch weitere Infos dazu wenn ihr noch mehr wisst, gerade fallen mir nicht mehr Fragen ein ^^ Danke :)

--- ich habe die frage schonmal gestellt, finde sie alleridngs nicht mehr^^ ---

Antwort
von tolllpatsch, 40

Ich hab nen Helix und mir hat das stechen überhaupt nicht weh gemacht, auch danach nicht :) du bekommst wahrscheinlich zuerst nen Stecker (ist besser zum abheilen, sagt mein Piercer). Du solltest in den ersten 4 Wochen nicht in die Badewanne, nicht ins Schwimmbad (Chlorwasser...), Baggersee/Flüsse und stehende Gewässer bitte meiden. Nicht in die Sauna und nicht ins Solarium, wenn doch, Piercing abdecken (Plaster). Shampoo, Seife, Cremes etc. nicht direkt an das Piercing kommen lassen, desweiteren Make up, Puder etc ums Piercing herum aussparen. Kontakt mit Körperflüssigkeiten (Speichel, Sperma etc.) und Tierhaaren im Bereich des Piercings vermeiden. Unnötige Belastungen, Druck etc wie durch Sport oder enge Kleidung vermeiden. Auch nicht an dem Helix herumspielen. Immer nur mit sauberen Händen das Pflegemittel auftragen. Das alles (und vielleicht sogar mehr) wird dir der Piercer aber auch nochmal sagen :)

Kommentar von blumenpferd84 ,

ach ja muss man den drehen?? der wächst doch sonst fest oder??

Antwort
von Schocileo, 36

Also ich fand das Stechen nicht so schmerzhaft, und ich bin ne echte Mimose! Da find ich impfen schlimmer^^
Jep man kann beides tragen, manche Piercer setzen zuerst nen Stecker, andere nen Ring ein.
Laut meinem Piercer 4 Wochen kein Baden, Chlor-/Salzwasser, Solarium, etc pp, manche sagen 2 Wochen, andere 6-8 Wochen.
Zwischen 35-60€, kommt halt aufs Studio an.
Hoffe du hast viel Spaß mit dem Piercing wenns so weit ist^^

Antwort
von beglo1705, 24

Nun es zwickt schon beim Stechen, aber wie du schon sagtest, das empfindet jeder anders. Wichtig ist vor allem die Pflege, daher würd ich dir als Erstschmuck einen Ring empfehlen, weil man da einfach besser dran kommt zum sauber machen und evtl. Verkrustungen kann man schöner entfernen.

Mein Tipp: Achte bitte auf Hygiene, also desinfizier dein Helix regelmäßig 3-4tägl. Hast du den Verdacht dass es sich entzündet, spüle mit Salzwasser und dreh den Ring etwas, dass das auch in die Wunde gelangt. Wird es danach immer noch nicht besser, holst du dir aus der Apotheke Tyrosurgel, dann sollte es schnell und gut verheilen.

Alles Gute und viel Freude mit deinem Piercing.

Antwort
von Syckn3ss, 29

Also die kosten unterscheiden sich natürlich von Piercer zu Piercer, aber liegt im Durchschnitt bei ca 50€.

Piercings sind meistens schmerzhaft, aber es dauert ja nur ca 10 Sekunden bis alles wieder vorbei ist ;)

Ja, am anfang wird dich der Piercer fragen, ob du lieber Stecker oder Ring haben möchtest, den wirst du. bis es verheilt ist, drinnen lassen müssen.

Wasser ist grundsätzlich kein Problem, jedoch solltest du aufs Schwimmbad fürs erste verzichten, da das Chlor dem Heilungsprozess schadet. Für wielange musst du den Piercer fragen ^^ Schätze mal so 6 Wochen.

Hoffe ich konnte ein wenig helfen ;)

Antwort
von kuntxrgrau, 24

Ich habe mir meinen helix piercing vor knapp einem Jahr stechen lassen. Ich hatte auch sehr viel Angst vor dem stechen, weil ich eigentlich sehr Schmerz empfindlich bin, aber das stechen hat bei mir wirklich nicht weh getan. Ich hab dann das piercing beim haarewaschen etwa 3 Tage abgeklebt, danach hab ich ganz normal Wasser rangelassen. 

Natürlich kannst du Ringe und Stecker tragen. Ich hatte mir den Helix in einer Zeit stechen lassen, als es in dem Studio Rabatt gab und hab deshalb nur 35€ bezahlt. 

bei mir war es so, dass ichganze Zeit nicht auf dem Ohr schlafen. 

Antwort
von LiPaGi, 24

Also ich habe auch ein Helix und fand das garnicht schmerzhaft.
Es ging ziemlich schnell & wenn man es gut pflegt wird es auch nach dem stechen nicht weh tun ! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten