Frage von Rilenja, 16

Helix-Piercing raus genommen - zugeschwollen - was zun?

Hallo.

Ich habe gerade mein Helix Piercing raus genommen (ist erst 2 Monate alt) und kaum war der Stab draußen, ist mein Ohr zu angeschwollen, dass ich den Stab nicht mehr rein bekomme. Hatte das schon mal jemand? Gibt es tipps ,damit die Schwellung zurück geht? Kühle das Ohr gerade..

Zur Erklärung, warum ich das Piercing raus genommen habe:

Meine Piercerin (war letztens noch da) möchte meinen Stab (plastik) kürzen und muss ihn dazu raus nehmen. Wollte das aber nicht direkt, sondern erst selbst probieren - vorsichtig (meine Piercerin ist absolut grobmotorisch) - ob das Loch noch weh tut.

Über Tipps würde ich mich freuen. Danke und Gruß

Antwort
von Bianca0602, 16

Am besten warten bis die Schwellung weg ist. Desinfizieren und wenn das Loch danach zu ist (was ich nicht denke) dann nochmal pircen lassen. Hast du vielleicht eine Allergie von dem Material ?

Kommentar von Rilenja ,

Ne denke nicht, wobei ich eigentlich echt kein Fan von Plastik bin, wurde mir aber empfohlen.. 

Danke für deine Antwort :)

Kommentar von Bianca0602 ,

Ja nicht so super am besten ist titan da es keine man keine allergische Reaktion davon bekommt

Antwort
von neleeex3, 9

Um einen Ptfe Stab zu kürzen muss man den nicht rausnehmen das geht auch so

Antwort
von Schocileo, 7

Warum gehst du dann nicht zu einem anderen Piercer wenn deine Piercerin so grobmotorisch ist? Da hätte ich ja Angst um mein Ohr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten