Frage von ManhuelDerErste, 30

Helix Piercing nach Monaten noch geschwollen?

Ich machs einfach kurz . ich hab seit drei Monaten ein Helix , hab den Schmuck auch schon wechseln lassen . Es ist jetzt ein Hufeisen drin . Das Problem ist nur das es noch etwas angeschwollen ist und ab und zu auch rot . Zur Zeit benutze ich Tyrosur wegen einer leichten entzündung am dem Piercing . Nur war es schon davor geschwollen . Meine Frage ist jetzt was gegen die schwellung hilft ?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo ManhuelDerErste,

Schau mal bitte hier:
Piercing EntzÜndung

Antwort
von VanLure, 12

Helixe brauchen bei manchen (wie bei mir) leider sehr lange um zu verheilen weil es Knorpelpiercings sind. Jedesmal wenn du in der Nacht drauf liegst verformst du durch den Stecker den Stickkanal und bekommst Druck drauf.

Einfach täglich 1-2 desinfizieren, mal beim Piercer kontrollieren lassen ob noch alles im Rahmen ist und tapfer abwarten. Bei mir dauerte es gut ein halbes Jahr. Ansonsten kannst du es leider nur rausgeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten