Frage von melaniexmagie, 198

HELIX PIERCING Hilfe was kann ich tun?

Hi bitte antworten wenn ihr euch mit dem Thema auskennt!

Habe seit fast 3 Monaten ein helix, anfangs Titan Stecker alles super nie angeschwollen hat nichtmal wehgetan ganz toll, vor 1 Woche hab ich einen Titan ring bekommen, die Frau beim piercer meinte das geht schon, jetzt ist da so kleines wundfleisch daneben (piercer hat mir geraten ich soll die zugsalbe ichthyol draufgeben) und jetzt ist mein ohr zwar nicht angeschwollen aber etwas rot und es tut SEHR weh bei jeder Berührung und auch ohne!

ist das schlimm oder normal? soll ich einfach so weitermachen und ist die Behandlung richtig? (octenisept+ichthyol) soll ich mir den ring wieder zu meinem Stecker wechseln lassen? BITTE HELFT MIR HABE ANGST

Antwort
von PlavoSrce, 198

Wenn du daran ständig rumfummelst verheilt da nichts ... geh am besten mal zum arzt und nicht zum piercer .. er soll entscheiden ..eventuell musst du das piercing dann rausnehmen ... war bei mir so :) 

Antwort
von Schocileo, 174

Das Piercing war wohl offensichtlich noch nicht abgeheilt. Lass lieber nochmal einen Stecker einsetzen, viele vertragen so früh keine Ringe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten