Frage von Tamaraxdd, 103

Helix piercing entzündet ja oder nein&wenn ja was tun?

Habe mir vor 5 Wochen ein helix piercing punchen lassen,klebe es beim duschen mit dem Pflaster ab und säubere es oft mit dem wattestäbchen mit wasser und habe etwa 2 bis 3 wochen lang tropfen zum vorbeugen einer Infektion vom piercer draufgemacht.jetzt ist es angeschwollen,rot,und hat glaube ein kleinesbisen beim leichten runterdrücken des piercings geeitert&tut etwas weh.es ist so seit heute mittag aber könnte mich nicht daran erinnern drangekommen zu sein oder sonstiges Was tun ,abwarten & ist es überhaupt entzündet (der Schmerz wird immer weniger)

Antwort
von Kirschkerze, 52

"säubere es oft mit dem wattestäbchen mit wasser" Damit kommen winzig kleine Flusen in die offene Wunde rein ;) Suboptimal. 

Auch Abkleben ist gar nicht nötig. Hol dir Tyrosur aus der Apotheke zum reinigen und geh nicht mehr mit wattestäbchen ran. Maximal mit Zewa/Küchentuch/Klopapier, alles was nicht fuselt. Was nimmst du denn zum desinfizieren? Desinfizieren solltest du täglich die ersten 6-8 Wochen, nicht nur 2-3

Antwort
von ashley221, 53

hallo :) ich habe mir wo ich 10 oder 11 war auch mal ohrringe stechen lassen, ist ja so gesehen fast dasselbe haha mein eines ohrloch, war wie du beschrieben hast auch rot, tat bisschen weh und hat geeitert. deins ist etwas entzündet wie bei mir damals.

ich habe mir pures alkohol aus der apotheke für nicht mehr als 2-3€ geben lassen und das damit und einem wattestäbchen desinfiziert. jeden morgen, jeden abend. das dauert etwas aber es geht nach ein paar wenigen wochen weg. 

liebe grüße :)

Antwort
von sw1392, 37

Also nach 5 wochen brauchst du das nicht mehr abkleben. Eben nur aufpassen beim haare waschen. Vielleicht hast du dich beim schlafen blöd draufgelegt. Ich würde dir empfehlen die tropfen weiter zu nehmen und vielleicht ab und an auch mal mit dessinfektionsmittel zu reinigen. Hab das bei all meinen Piercings so gemacht und da hat sich nie was entzündet. Baldige Besserung

Kommentar von Tamaraxdd ,

Die tropfen  waren leider so konzentriert dass sie nach 3 wochen leer waren:)&trz dankesehr

Kommentar von sw1392 ,

Da bekommst du aber in der apotheke oder eben bei deinem piercer neue. Auf alle fäe solltest du etwas drauf machen damit es nicht noch einwächst. Drehst du das piercing auch an und zu mal?

Kommentar von Tamaraxdd ,

Ja ab und zu bzw habe es manchmal auch nach vorne und hinten geschoben, ich hole mir morgen mal in der Apotheke tyrosur was ich empfohlen bekommen habe &schaue wie es morgen wenn schlimmer gehe ich zum piercer (es tut zum Glück schon nichtmehr weh)&herzlichen dank

Antwort
von chuckles13, 66

In jedemfalle würde ich bei deinem Stadium zum Hautarzt gehen und dort von einem Profi einen Rat zu erhalten um deiner Gesundheit nicht unnötig zu schaden. Ich würde bei deinem beschriebenen Vorfall schon von einer Entzündung reden. Weiterhin die Wunde sauberhalten sollte das beste dabei sein bin aber auch kein Experte.

MfG chuckles13

Antwort
von Yerru, 41

Huhu,

bei so etwas ist nicht zu Spaß, geh am besten direkt morgen zum Piercer oder zu einem Arzt. Besser einmal zu oft in die Stadt gelaufen als dass es noch extremer wird!

Yeru

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten