Frage von LaterneLaterne, 27

Helix Piercing - wie lage darf man nach dem stechen nicht schwimmen?

Halli Hallo. Ich mag mir gerne einen Helix stechen lassen, bin aber am überlegen ob das so gut ist wenn jetzt der Sommer kommt. Habe gehört das das ganz schön weh tun soll aber ie lange darf man dann nicht schwimmen gehen und wie sieht es mit Salzwasser aus?

Antwort
von Loululein, 18

Hallo! Mit einem frisch gestochenem Piercing solltest du auf gar keinen Fall in ein Chlorbecken steigen, da es zu starken Reizungen kommen kann. Je nachdem wie gut es bei dir abheilt kann es zwischen 14 Tagen und 6 Wochen dauern, bis du wieder schwimmen darfst. Salzwasser ist eine andere Sache. Manche Leute vertragen es gut und beschleunigen damit sogar den Heilungsprozess, andere bekommen auch da Reizungen bei. Fakt ist: nicht direkt einen Tag nachdem du es stechen lassen hast ins Wasser gehen. Allerdings ist jetzt April. Bis es warm wird sind noch einige Wochen offen.. Ich würds riskieren :D

Kommentar von LaterneLaterne ,

ach cool vielen dank. Ja du hast recht wenn ich das in den nächsten Wochen mache dann geht das ja noch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten