Frage von DerFragenTyp12, 75

Helft mir ich werde jeden Tag geschlagen in der Schule?

Hallo Leute

Ich werde schon seit der 2 Volkschule gemobbt bin jetzt im 8 Schuljahr. Ich habe nur 2 Freunde dafür sind das die besten mit denen kann man Spaß haben und alles eben :) aber sie sind nicht in meiner Schule :( Und ich werde jeden Tag geschlagen getretten ausgelacht mein Tisch wird immer vor der Stunde in die Ecke geschoben wenn ich ihn zurückschieben will schieben sie in wieder zurück meine ganzen Stifte werden auf den Boden geschmießen und meine Schulsachen versteckt meine Mama muss immer neue kaufen :( Ich schreibe nur noch 3 und 4 weil ich ja keinen Stoff zum lernen habe da meine Sachen entweder versteckt aber ich glaube wegeschmiesen werden nachschreiben aus einem Heft eines Mitschülers unmöglich. Oder ein Mitschüler zählt immer im Pausenraum wie oft er beim Billardspielen daneben haut das zählt er mal 2 und so oft werde ich geschlagen ich saß öfters schon tränenübergossen da :( oder einfach eine flasche wasser über die hose gießen das meine Mama mit einer neuen Hose kommen muss. Meine Eltern wissen es die Lehrer auch aber da kommt nix die Eltern der Klassenkameraden auch aber es wird nur schlimmer. Ich weiß nicht wie lange ich es noch aushalte aber vermutlich nicht mehr lange den jetzt weine ich schon jeden Tag und denke immer öfters drüber nach ob es weh tut und wie lange wenn man sich ein Messer in die Brust sticht. Bitte helt mir jede Antwort ist für mich Goldwert :((((((

Antwort
von Sabiatrenborns, 30

Hallo,

also, ich kann DIr nur eines sagen: WENDE DICH AN DEINE ELTERN!!! Ich habe selbst ein Kind und wenn dieses so in der Schule gemobbt würde, würde ich dort in der Schule auflaufen und aufräumen, aber richtig.

Ich würde sogar überlegen, Dich an einer anderen Schule anzumelden. Ich finde das ist untragbar, wenn die Eltern und die Lehrer Bescheid wissen. Was sind das eigentlich für besch... Lehrer?!

Ich bin selbst in der 6 -9 gemobbt worden und weiß wie das ist und ich weiß auch, das man sich nicht traut oder vielleicht sogar schämt mit den Eltern zu reden. Aber wenn Du das nicht tust, wird das Auswirkungen auf Dein ganzes Leben haben.

Du verlierst ja total an Selbstbewustsein und schreibst auch noch schlechte Noten.

Bitte sprich mit Deinen Eltern. Lass in dem Gespräch deinen Gefühlen freien Lauf und sage, dass Du das nicht mehr aushälst. Eltern machen sich immer große Sorgen, auch wenn man das vielleicht nicht denkt.

Ich wünsche Dir, dass es Dir bald besser geht.

Liebe Grüße

Kommentar von DerFragenTyp12 ,

Danke für deine Antwort ich habe jetzt mit meinen Elzefn geredet und ihnen alles nochmals erzählt sie werden nochmal mit dem Lehrer etwas probieren und sonst werde ich die Schule wechseln und die Polizei kontaktieren :)

Kommentar von Sabiatrenborns ,

Guten Morgen,

das freut mich sehr, dass Du mit Deinen Eltern gesprochen hast. Das hast Du gut gemacht. Lass Dich niemals in eine Opferrolle drängen, tu was dagegen! Das gilt nicht nur für die Schule.

Alle Gute ...

Antwort
von XLeseratteX, 26

Die Lehrer MÜSSEN etwas unternehmen!!!!
Das was Deine "Mitschüler" machen ist schon strafbar. Körperverletzung, Diebstahl usw.

Du wirst psychisch und physisch geschädigt.

Was sagen Deine Eltern denn dazu ? Und der Direktor, weiß er das?

Das war da passiert, darf unter keinen Umständen toleriert werden!

Ansonsten erstattet bei der Polizei anzeigen und wechsel die Schule wenn das möglich ist.

So geht Deine Zukunft den Bach runter.

Ich kenne das selber. 6 Jahre lang intensives Mobbing, Körperverletzung und Todesdrohungen.

Aufhören wird das nicht so schnell. Ist leider Gottes so.

Daher sprich mal mit Deinen Eltern. Die werden sicher auch noch paar Ideen haben.
Es wird ihnen sicher nicht egal sein was da passiert.

Antwort
von klara1953, 25

Wie kommt es das du neulich doch in der Lehre warst und jetzt in der 8 ten Klasse. Deine Fragen widersprechen sich. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community