Helft mir bitte! Wie kann ich aufhören zu Essen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das ist totaler Quatsch. Davon nimmst du nie ab. Du schaffst das wahrscheinlich für 2 Tage und dann bekommst du den Heiß Hunger deines Lebens und nimmst dann nur noch mehr zu. Fang auch keine Diäten an (zb auf Kohlenhydrate verzichten) weil diese müsstest du dann dein ganzes Leben lang machen, um keinen Jo jo Effekt zu erhalten.
Was kannst du tun?
- Iss anstatt schockolade oder Gummibärchen lieber Obst. Ich mach es selbst so. Klar gönne ich mir mal einen Riegel Schockolade, aber Obst ist echt geil. Ohne Obst niemals!
- naschen ist nicht gut! Iss Lieber dein Dessert gleich nach dem Mittagessen.
-Treib Sport, es ist gesund und auch gut zum Stress abbauen. Natürlich auch zum abnehmen.
- Iss Abends keine Kohlenhydrate (Brot,Nudeln,Kartoffeln,Reis...)
- Iss ab 18 Uhr nichts mehr, damit dein Körper mehr zeit zum verdauen hat.
- trink viel Wasser! Ca. 1,5 Liter am Tag. (Damit habe ich selbst 5 Kilo abgenommen)
- Verzichte auf Soft Drinks (Cola,Fanta etc.)
- Trink Zitronenwasser. (1 Zitrone auf 1 Liter)
- Iss nicht viel Fast Food und Ernähre dich gesund (viel Obst, viel Gemüse)
- Lass keine Speisen aus, denn so vermeidet du Heiß Hunger Attacken!
- Frühstück ist wichtig! Es hilft dir dich zu konzentrieren.
Mein Tipp: Nach dem du aufgestanden bist also auf nüchternen Magen mache 15 sit ups und 15 knie Beugen. Jeden Morgen.
Wenn das nicht genug ist dann weiß ich auch nicht haha :D.
LG und viel Erfolg
Princessll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nichts oder zu wenig essen, löst das Nasch-Problem nicht. Es macht dich auch nicht dünner, sondern krank.

Wenn du dich beim Naschen nicht zurück halten kannst, sag deiner Mutter "Wenn du nicht willst, dass ich noch fetter werde, koch vernünftig und kauf nix süßes."

In deinem Alter haben deine Eltern die Verantwortung darauf zu achten, dass du dich gesund ernährst. Die sind die letzten, die dir vorwerfen dürfen, du wärest zu fett (was du nicht bist...nicht super schlank, sicher, aber noch lange nicht fett).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mutter hat einen Knall.. sorry.
Aber mit 65kg bei 1,66m bist du genau richtig!!

Wenn du ein paar Kilo abnehmen willst dann iss insgesamt etwas weniger undbewege dich mehr. Schwimmen ist ideal, das macht auch einen schönen, attraktiven Körper (später für die Jungs). Aber nicht zu viel abnehmen, das sieht grausam aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Name3hoch3
07.07.2016, 21:34

Deine Mutter hat einen Knall.. sorry. 
Aber mit 65kg bei 1,66m bist du genau richtig!!

Erzähl der Fragestellerin keinen Mist nur weil du glaubst dass sie es hören will oder du vielleicht selbst die gleichen Maße hast und dir nicht eingestehen willst dass du selbst dick bist.

Sie ist ganz klar übergewichtig! 

http://www.bmi-rechner.net/danke_kinder.htm

0

Hey!

Wenn du glaubst,dass deine Essgewohnheiten nicht mehr normal sind,geh mal zum Arzt und lass deine Schilddrüse untersuchen.Bei mir wurde das leider zu spät festgestellt und hatte deshalb jahrelang mit Übergewicht zu kämpfen. Der Arzt macht nichts schlimmes,er schallt nur deinen Hals und nimmt Blut ab.Wenn was bei rumkommt musst du täglich eine winzige Tablette nehmen,aber vlt. hast ja auch gar nichts,aber eben Gewissheit!

Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist auf keinen Fall zu dick! Soviel mal dazu. Falls du wirklich ein, zwei Kilos loswerden willst (was in deinem Alter eigentlich nicht nötig ist) kannst du statt zu naschen Obst essen.
Einige Tage lang gar nichts zu essen würde nichts bringen, da du dann in der halben Zeit das doppelte wieder zunimmst. Ok, die Daten kann ich nicht eindeutig belegen, aber du weißt was ich meine. -> Jojo-Effekt
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Name3hoch3
07.07.2016, 21:32

Du bist auf keinen Fall zu dick

Erzähl der Fragestellerin keinen Mist nur weil du glaubst dass sie es hören will oder du vielleicht selbst die gleichen Maße hast und dir nicht eingestehen willst dass du selbst dick bist.

Sie ist ganz klar übergewichtig! 

Auf jeden Fall!

http://www.bmi-rechner.net/danke_kinder.htm

0
Kommentar von CarinaHelene
07.07.2016, 21:35

Ich bin offensichtlich nicht die einzige, die das schreibt! Ich erzähle das weder, weil sie es hören will noch, weil ich die gleichen Maße habe. Und bitte hör mir auf mit diesen BMI Rechnern!

Erzähl du lieber keinen Mist, und rede einer offensichtlich gesunden Person nicht ein, dass sie zu dick sei!

0
Kommentar von CarinaHelene
07.07.2016, 21:42

Noch dazu spuckt dieser BMI Rechner ein Normalgewicht von 44 - 63 kg aus. Hier wird ein Gewicht von 65 kg angegeben. Wo du hier von ganz klarem Übergewicht reden willst ist mir ein Rätsel. Zwei Kilo auf und ab können alleine schon an der Tageszeit liegen, zu der man auf die Waage steigt.

0

Gar nichts zu essen, ist keine gute Lösung. Danach haust du nur noch mehr rein. Vielleicht solltest du mal versuchen, umzustellen was du snackst. Irgenein Ersatz. zB, statt Gummibärchen öfter mal n Apfel.

Oder Gesünderes Essen im Allgemeinen. Falls du eine Liste oder Tipps möchtest schreib mich gerne an. Hatte dasselbe Problem wie du ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst nicht abnehmen weil dein Stoffwechsel runterfällt damit du nicht verhungerst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie andere schon geschrieben haben ist es ungesund, GAR NICHT zu essen. Je nachdem wie lange man es macht, kann es richtig schlimme Folgen haben.

Stattdessen würde ich dir empfehlen weiter regelmäßig Mahlzeiten einzunehmen, aber weniger davon. Und mit Sport treiben erreichst du noch mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Davon wird man nicht dünner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach einfach Sport

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?