Frage von SHB112, 149

Helft mir bitte! Mein hase liegt seit ein paar stunden nurnoch auf der seite und zuckt gelegentlich.. ist schon 11 jahre alt, war aber bis gestern eig normal?

Antwort
von SHB112, 48

wir mussten ihn jetzt einschläfern lassen, er hat so eine unheilbare krankheit gehabt.. er hatte nich wirklich schmerzen aber war praktisch gelähmt und alles.. 

Kommentar von yukii12 ,

:(Tut mir leid.....

Kommentar von Kaninchenloves ,

Tut mir leid für dich

Antwort
von AppleTea, 82

Und das guckst du dir lieber stundenlang am, anstatt mit ihm zum TA zu fahren?? Wtf

Kommentar von SHB112 ,

ich will ja zum tierarzt, meine mutter will nicht hin weil sie meint es wäre wegen dem alter & ich hab den nottierarzt angerufen der meinte das gleiche und war total unfreundlich.. aber ich glaub nich dass es wegen dem alter ist weil er sich immer noch manchmal bewegt, also mit den beinen zuckt, hab auch schon überall im internet nach symptomen geschaut, bei vielen steht kann eine unterkülung sein, was komisch wäre weil er ja drinnen ist, hab ihm trotzdem ein warmes tuch drübergelegt..

Kommentar von AppleTea ,

Und was spricht jetzt dagegen zum TA zum fahren? Auch alte Tiere können schmerzen haben. Würde deine Mutter ihre Eltern auch gequält liegen lassen wenn sie alt sind, anstatt sie ins KH zu bringen?

Kommentar von SHB112 ,

ja klar aber sie hat halt nich gedacht dass er welche hat

aber es is jetz immernoch so, jetz hat sie auch eingesehn dass ihn vlt iwas quält, wir fahrn dann jetz zum tierarzt

Kommentar von AppleTea ,

gute idee..

Antwort
von viomio82, 87

Seid ein paar STUNDEN?? Warum hast dann noch nicht den tierärztlichen Notdienst gerufen?!

Kommentar von SHB112 ,

Ich hab schon 2mal angerufen der war total unfreundlich und meinte er stirbt wahrscheinlich grade am alter & wenn man hinkommt würd das viel kosten und er wird dann wahrscheinlich eh nur eingeschläfert, deswegen will meine mutter nicht hinfahren..

Kommentar von LuxMayer ,

Hoffentlich zuckt deine Mutter auch später vor sich hin und muss die Schmerzen ertragen wie dein Hase. Furchtbar solche Menschen.

Kommentar von SHB112 ,

geht's noch?

Kommentar von AlderMoo ,

Was heißt hier Geht's noch? Ihr laßt gerade Euren Hasen verrecken!!! Coooooooool...

Kommentar von SHB112 ,

und du willst dass meine mutter verreckt oder was?

ich will ja zum notdienst, wir haben ja auch angerufen, er meinte dass es unnötig wäre zu kommen da es wahrscheinlich wegen dem alter ist, er zeigt auch keine anzeichen von schmerzen, sein bauch is ist nicht hart, und in letzter zeit hat er sich auch nichtmehr soviel bewegt & hat auch fast nichtsmehr gesehn, also alterssymptome, er ist ja schon 11.. ich würde trotzdem gern zum tierarzt gehn aber jetz ist er ganz ruhig und hat sich in sein fell gekuschelt, wenn er wirklich grade wegen dem alter stirbt will ich ihm dass auch ersparen mit dem stress jetzt noch zum tierarzt zu fahren

Kommentar von Ostereierhase ,

Genau, lieber stresst man das Tier damit, dass es noch einige Stunden vor sich hin leidet, ehe auch noch die letzten Organe versagen. Der Tod ist nicht angenehm! Selbst wenn soetwas viel Geld kostet (bei einer Euthanasie für ein Heimtier sehr unwahrscheinlich), sollte man dieses bezahlen. Ich mein, wenn er eh stirbt, wozu fragst du noch hier rum? Wunderheiler findest du hier sicher keine.

Antwort
von MrSchmidt90, 73

Er will schlafen, für immer. Zumindest in diesem Leben. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community