Frage von MakakasAE, 57

Könnt ihr mir den Text vereinfacht erklären?

Konnen Sie mir bittte sagen in mehr einfach sprache was es bedeutet? :

" Bitte legen Sie alle Zeugnisse im (fremdsprachigen) Original oder in amtlich beglaubigter Fotokopie des (fremdsprachigen) Originals vor. Amtliche Beglaubigungen mit Dienstsiegel erhalten Sie z.B. beim Notar oder bei einer Gemeindebehörde. Im Einzelfall ist gegebenenfalls die Vorlage der Zeugnisse ausschließlich im (fremdsprachigen) Original erforderlich. "

Wenn ich originale zeugnisse abschiken will dann ich muss nichts weiter machen ?habe ich es richtig verstanden?

danke im voraus

Antwort
von goali356, 34

Ja, wenn du das Original vorlegst, muss du nichts beglaubigen. Nur wenn du eine Kopie vorlegst.

Antwort
von montana83, 20

Das bedeutet, dass alle Zeugnisse, die in einer fremden Sprache ausgestellt wurden, im Original oder Kopien mit einem Nachweis (Stempel vom Notar) dort vorgelegt werden müssen.

Wenn Du die Originale dort vorlegst, musst Du nichts weiter machen. Aber Originale hin schicken, ist schwierig, da es passieren kann, dass Du sie nicht wieder bekommst.

LG

Antwort
von Skibomor, 15

Niemals Originale wegschicken! Geh mit Deinen Unterlagen zu Deiner Gemeindeverwaltung und lass Dir dort helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten