Frage von wingstoflai, 59

Helfen ohne selber arm zu werden?

Hallo. Ich möchte nach dem Abitur eine Zeit ins Ausland am liebsten nach Afrika. Ich möchte dort Menschen helfen und einfach sehen wie es auch anders im Leben laufen kann. Ich bin nur darauf gekommen ein FSJ zu machen allerdings kostet das sehr sehr sehr viel Geld und meine Familie hat leider nicht die Möglichkeit dies zu finanzieren. Weiß jemand wie ich sonst doch helfen kann oder über welche Organisation nicht dies machen kann ohne ein halbes Vermögen zu zahlen? Ich möchte nämlich helfen ohne selber arm zu werden. Bitte nichts religiöses.

Antwort
von Tjork, 8

Hallo wingstoflai,

schau dir mal unsere Homepage an: www.you4ghana.de

Wir organisieren kostengünstig Freiwilligenarbeit in Ghana.

Viele Grüße und ein frohes neues Jahr!

Dein You4Ghana-Team

Antwort
von Schuhu, 29

Für ein FSJ brauchst du nichts bezahlen, du bekommst sogar eine kleine "Aufwandsentschädigung". Erkundige dich einmal, wer in eurer Gegend die FSJs organisiert und lass dich eingehend beraten.

Antwort
von aesser88, 24

www freiwilligenarbeit de

Da findest du alle möglichen Projekte... Die meisten kosten allerdings auch... Man findet aber auch Projekte, bei denen du kostenlos helfen kannst... Unterkunft und Verpflegung ist meist dabei... Allerdings solltest du einige Versicherungen anschließen... Die Seite hat eine gut geführte FAQ...

Antwort
von peterwuschel, 16

http://www.bildungsxperten.net/job-karriere/berufe-mit-sinn-entwicklungshelfer/

Vielleicht als Entwicklungshelfer...VG pw

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community