Frage von Vanille1111, 24

Helfen Gelenkskapseln bei starken Knieschmerzen?

Hat jemand Erfahrung?

Expertenantwort
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 6

Es wäre schon gut, wenn Du das Präparat benennen würdest.

Gelenkskapseln ist nun wirklich ein sehr dehnbarer Begriff. Was genau hast Du denn da ins Auge gefasst?

Letztendlich kann ich Dir nur den Rat geben, Dich in orthopädische Behandlung zu begeben. Der Orthopäde wird zunächst mal untersuchen, worin überhaupt die Ursache Deiner Kniebeschwerden liegt und er ist dann auch derjenige, welcher eine Therapie vorschlagen kann, damit es Dir langfristig gesehen besser geht.

Wenn man Gelenkprobleme hat (egal wo), sollte man sich frühzeitig in ärztliche Behandlung begeben, denn es ist Tatsache, dass noch weitere Probleme durch Fehlbelastung benachbarter Gelenke und des allgemeinen Skelett- und Muskelapparates hinzu kommen. Um das zu verhindern, sollte man bei Gelenksproblemen wirklich so früh wie möglich einen Arzt aufsuchen, damit dann auch die Ursache dieser Beschwerden herausgefunden und behandelt werden kann.

Es bringt wirklich in den seltensten Fällen etwas, wenn man da zur Selbstbehandlung übergeht.

Bitte rufe gleich morgen bei einem Orthopäden an und lass Dir einen Termin geben. Da wirst Du ja durchaus noch ein paar Wochen Wartezeit in Kauf nehmen müssen.

Ich wünsche Dir alles Gute

Antwort
von Prot1980, 11

Wenn du Schmerzen hast nutzt es nichts irgendwelche PiIIen auszutesten. Gehe zu einem Facharzt und Iass dich dort dementsprechend fachmännisch behandeln.

Antwort
von Geisterstunde, 13

Ein Besuch beim Orthopäden hilft auf jeden Fall - im Gegensatz zu irgendwelchen Kapseln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community