Frage von Bonne7788, 18

Heizung passt nicht mehr auf den Anschlusssockel. Kann man die Fließe an der Wand einschneiden?

Nach dem neuen Fließen der Wand, passt die Heizung nicht mehr auf den Heizungssockel, die Heizung reicht also praktisch 1,5 cm zu weit in den Raum rein. Kann ich zwei Aussparungen mit einer Flex für die zwei Heizungshalterung sägen um die Heizung so wieder weiter an die Wand zu bringen? Ich bin verzweifelt!

Antwort
von herakles3000, 9

Vorsicht das kann einiges an Probleme nach sich ziehen wen man das einfach macht das sollte doch die Fachfirma machen den wen es einen Heizungssockel gibt dan hat das einen guten Grund zb Weil eine Befestigung an der Wand nicht möglich ist  bzw kann es auch sein das wen man einfach eine Aussparung fräst für den Heizkörper kann sich da auch ein Wärmestau bilden und so schimmel entstehen.Mit alleine Der Haltungerung tiefer in der Wand wird man nichts ereichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten