Heizung ohne Entlüftungsventil - was können wir tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn der Heizkörper kein Entlüftungsventil hat, dann liegt es meist daran das ein anderer Heizkörper an diesem Heizkreislauf angeschjlossen ist, und dieser höher liegt als der Heizkörper in eurer Küche. Das ebdeutet ein Entlüften ist nicht nötig (Physik Wasser -> Luft). Am Thermostatventil ist keine Entlüftung vorgesehen, die Schlitzschraube dient wohl zum demontieren des Ventils.


Edit: Wende Dich an Deinen Vermieter bzw. Hausmeister)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist eine Heizung? Sicherlich keine einzelne Heizfläche!
Wie kann man sich vorab einen Vierkantschlüssel ausleihen, obwohl nachträglich beobachtet, hierfür keinerlei Anwendungsmöglichkeit besteht?

Ihr habt zwar auf dem Papier die Hochschulreife erlangt und ein Stiudium begonnen, seid aber praktisch lebensunfähig, was nicht unbedingt Euer alleiniges Verschulden ist. Physik und Mathe beim Abi vermutlich abgewählt ;-)

Das sind die Ergebnisse der Bildungspolitik in Deutschland!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte zu gerne mal wieder gefragt, wo lassen Sie denken.

Wenn alle anderen Heizkörper heizen und nur dieser eine nicht, kann dann nur Luft dasProblem sein?
Wie wäre es denn, zuerst mal das Heizkörperventil zu überprüfen? Manchmal liegt genau dort das Problem. Thermostat (Drehknopf) abmontieren, dann wird ein Stift sichtbar, der sich hineindrücken lässt und der wieder etwas heraus kommt, wenn kein Thermostat darauf sitzt.

Schau dir den Thermostatknopf mal abmontiert genauer an. Wenn du daran drehst, bewegt sich das Teil das den Stift bewegt.
Du müsstest erkennen können, ob der Stift hinein gedrückt wird, wenn der Thermostat auf kleine Zahl eingestellt wird.

Folglich müsste der Stift wie sein, wenn es warm werden soll? Probiere mit einer Zange entsprechend vorsichtig und denke daran, mehr rein oder raus als du beim drehen an dem Teil das den Stift bewegt, geht normal nicht.

Falls du den Stift unabsichtlich ganz raus gezogen hast, keine Panik. Einfach wieder rein stecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schliztschraube unten am heizkörper ist für das Apsperen des Rücklauf der Heizung. Wen keine Entlüftung eingebaut ist könnt ihr auch nicht entlüften das kann dan nur gemacht werden wen zb ein Entlüftungsstrang Vorhanden ist.Das Einzieg was Bleibt den vermieter informieren und Eventuel muß das Thermostatventiel ausgetauscht werden.Finger weg vom Thermostatkopf den im schlimsten fall zieht ihr den Splint mit raus .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Schlitzschraube ist nicht das Entlueftungsvetil.Der Heizkoerper hat keines.Dieses Teil gibt es aber zu kaufen.Das wechseln sollte aber ein Fachmann machen.Sprich mit deinem Vermieter.  LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung