Frage von Lele1987, 68

Heizung komische Geräusche was kann es sein?

Hallo wir sind in eine neue Wohnung gezogen und jeden Morgen zwischen 5:00 -5:30 macht die Heizung sehr Ungewöhnliche Geräusche.Ich kann sie leider nicht beschreiben es hört sich anfangs sehr metallisch an wie ein altes Videospiel und dann geht es in ein vibrieren um das Ganze dauert 5-10 Minuten dann ist der Spuk vorbei.Tagsüber hört man es manchmal auch aber hauptsächlich eben in der Früh zwischen 5 und halb 6.Weiss jemand was das sein kann es nervt vor allem in der Früh hört es sich unheimlich an....

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Luzie9, 16

Das ist wohl das Anlaufen der Heizung nach der Nachtabsenkung. Die Heizanlage wird warm, die Rohre samt enthaltenem Wasser dehnen sich aus und machen dabei Geräusche.

Ist eure Heizung nachts denn ganz aus? Das macht man heute nicht mehr. (Energieverschwendung, weil das ganze Gebäude morgens wieder hochgeheizt werden muss). Je größer der Temperaturunterschied, umso mehr Geräusche gibt es.

Entlüften der Heizkörper kann helfen. Vierkantschlüsselchen dazu gibts im Baumarkt. außerdem muss man mal den Wasserstand in der Heizanlage prüfen und ggf. nachfüllen.

Kommentar von Lele1987 ,

Man glaubt es nicht an der Außenwand des Hauses ist ein dämmerungschalter der ist der Übeltäter die Geräusche werden einfach ins Haus übertragen und man denkt es sei die Heizung das gibt's doch nicht

Antwort
von jogibaer, 31

Nach dem Entlüften unbedingt den Wasserstand kontrollieren. Gegebenenfalls Wasser einfüllen bis zur Markierung.

(Den Schlauch zum Einfüllen zuerst mir Wasser füllen und dann anschliessen), sonst hast du wieder viel Luft im System.

Antwort
von jogibaer, 28

Frage mich, wieso deine Heizung schon so früh wieder anspringt. 7:00 oder so sollte genügen. Die Nachtabsenkung lässt sich einstellen von wann bis wann. So wären die Geräusche etwas später und stören weniger.

Kommentar von Lele1987 ,

Welche Heizung meinst du genau die Größe im Keller ? Können die Geräusche daher kommen ?

Kommentar von jogibaer ,

Ja, denke die Geräusche kommen von der Heizung im Keller. Für das Bereitstellen von warmem Wasser muss die Heizung das ganze Jahr laufen. Nur nicht so oft, wie im Winter.

Kommentar von Luzie9 ,

Nach gängiger Rechtssprechung muss ab 5 oder 6 Uhr geheizt werden. Zumindest muss es ab 6 Uhr also warm sein, d.h. ab 5 geheizt werden. (Es gibt ja Leute, die früh zur Arbeit müssen).

Antwort
von FeeGoToCof, 34

Läuft die Heizung denn jetzt überhaupt?

Es könnte an Luft sein, die raus muss. Ventil mit entsprechendem Flügelschlüssel entlüften.

Kommentar von Lele1987 ,

Ja das wundert mich  sie sind alle aus oder auf *

Kommentar von FeeGoToCof ,

Drehe mal die Heizkörper auf und warte, ob sie warm werden. Wenn ja, dann läuft ja die Anlage. Dann könnte es schon an der Luft liegen, die raus muss.

Wie die Entlüftung funktioniert, weisst Du?

Kommentar von Lele1987 ,

Ja glaub Heizung  aufdrehen komplett und dann das Ventil aufdrehen  bis Wasser kommt oder ?

Kommentar von FeeGoToCof ,

Genau! Passendes Gefäß nicht vergessen, drunterzuhalten ;))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten