Frage von mariohatkp, 30

Heizung ist heiß trotzdem sie seit einiger Zeit auf 0 steht?

Ich benötige von euch die Community einen Rat. Wie bekomme ich es hin das die Heizung wieder "normal" ist? Ich weiß mir nicht zu helfen.

Vielen Dank (:

Antwort
von WosIsLos, 17

Thermostatkopf abschrauben und den dahinterliegenden Stift gangbar machen (mit Öl).

Am besten wäre es, demnächst den Thermostat und die Stopfbuchse auszutauschen.

Antwort
von Rockuser, 17

Vermutlich ist der Thermostartkopf im Eimer. Da muss ein neuer her.

Antwort
von JanRuRhe, 13

Hallo!
Wo ist die Heizung auf 0?
Was für eine Heizung?

Kommentar von mariohatkp ,

Bei mir auf Arbeit. Und das ist eine schlichte Heizung.

Kommentar von JanRuRhe ,

:-) ich nehme mal an am Heizkörper.
Warmwasser-Hiezkörper.
Oder Gaswandheizkörper? Oder Strom?
Wenn es ein Heizkörper ist , dann kann der Thermostatkopf lose oder Defekt sein. Oder das Ventil da drüber sitzt fest- Abhilfe hat schon jemand geschrieben.
Zischt oder rattert das Ventil? Dann kann die Pumpe das Ventil aufdrücken.

Antwort
von Militaerarchiv, 19

Timer in der Heizung noch auf Winter eingestellt?

Kommentar von mariohatkp ,

Ich habe keinen Timer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten