Frage von Mustafa2045, 32

Heizung bleibt aus, laut Vermieterin Ventile?

Servus, bei mir in der Wohnunh bleibt die Heizung sehr oft und immer in unterschiedlichen stunden immer aus und das den ganzen tag. Wenn es dann mal läuft dann läuft es gut und heizen tut es auch sehr gut. Nur wie jetzt z.b um 16 uhr aufgedreht bis 18 ist es nicht gelaufen. Um 20 Uhr wieder aufgedreht, tut sich nichts. Läuft quasi wann sie lust hat. Im Zimmer habe ich 16 grad und müsste eigentlich heizen :) Vermieterin hat wohl als ich auf der Arbeit war ein techniker geschickt der sich die zentralheizung angeschaut hat aber war wohl alles ok. Bei den Nachbarn laufen die heizungen wohl ganz normal nur bei mir in der Wohnung nicht. Woran kann das liegen?

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von herakles3000, 32

Wen es Die Ventiel wären wäre die heizung entweder komplet zu oder nur auf einer bestimmten zahl wo sie anfängt zu heizen Was auch ein Anzeichen dafür ist das die ventiele ausgetauscht werden müßen.Ich kann nur vermuten das es entweder an der Einstelung am kessel liegt oder an dem außenfühler aber seltsam ist es schon das nur du betroffen bist.Außerdem Müste wenigetsen auch bei dir in die Wohnung geschaut werden.Wurde zb an deinen Heizungsrohren was gemacht und zb einen neue Wohnung damit eingerichtet. und Bekomst du Deswegn keine  Wärme mehr weil das jemand ohne kentnisse gemacht hat.? Erwähn deiner Vermiertrin mal gegnüber das wen sie das nicht schnelsten abstellen läst du ein recht auf schmerzensgeld hast und du unter umständen demnächst die miete gewaltieg kürzen kanst (bitte mit absprache deines anwaltes oder dem mieterschutzbund) Da alle unter 18 Grad als Körperverletzung gilt (nachts)Vieleicht stellt ja auch jemand zb die Ventiel im keller zu deiner Wohnung zu Womit auch die unterschiedlichen zeiten erklärt wären.Ein Techniker oder Heizungsfachman kann im Keller nicht erkenne woran es liegt da es nur nicht in deiner Wohnung warm wird und erst recht nicht ob es an den Ventielen liegt was ich ausschließe.(die an den heizkörpern .)Fals du zb im obersten stockwerk wohnst kann es auch die pumpe sein die zb falsch eingestellt ist oder die Leistung zu klein eingebaut wurde.Stell Deiner vermietrin ein ultimatum Schriflich zur reperatur deiner heizung und lass dir auch sagen welche firma das untersucht hat (da ich bezweifel das es jemand von einer firma war und eher vermute das es irgent ein bekannter war)

Antwort
von Mustafa2045, 12

Vielen dank für die 2 Antworten. Ebend war ein Techniker da und er wollte es nicht glauben als er es selber gesehen hat. Er ging zu einm Nachbarn und die haben auch das gleiche Problem gehabt. Anscheinend war ich der einzigste der nen mum hatte Vermieterin davon zu berichten. Sie versuchen die Software von der Brenner? zu reseten und neu einzustellen. Wir sind die Tage durchgegangen am Bildschirm aber nichts verdächtiges gefunden. Deswegen wollen sie die Tage ein reset durchführen. Ich melde mich wenn es Neuigkeiten gibt. Lg

Antwort
von harmersbachtal, 21

das sind nur einstellsachen an der zeitschalt Uhr im grundgenommen eins Sache von ca 15 min das zu beheben

Antwort
von harmersbachtal, 10

sowas kann auch pasieren eventuell bei Strom ausfall zum Beispiel wen das Heizprogramm der Steuerung noch nicht komplett durch gelauffen ist dann steht sie irgendwo und weis nicht mehr wo der anfang ist, oder es hat jemand drann rumgespielt ohne ein bisschen Ahnung davon zu haben

Antwort
von harmersbachtal, 7

deine Vermieterin hat dir einnem Bären aufgebunden wenn irgendwo ein Ventiel kaputt wäre gäbe es eine störungsanzeige im Bildschirm eventuell mit nummer oder ähnlich


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten